Ruth Moschner: Look des Tages

Bei der Verleihung des diesjährigen Deutschen Fernsehpreises in Düsseldorf strahlte Moderatorin Ruth Moschner ganz in Pink.

Ruth Moschner setzte beim Deutschen Fernsehpreis auf ein knalliges Pink

Pretty in Pink! Moderatorin Ruth Moschner (42, "Backen für Angeber") setzte bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises am Donnerstagabend in Düsseldorf auf ein Kleid in knalligem Pink und überstrahlte damit alle auf dem roten Teppich. Auf Instagram schrieb die 42-Jährige dazu mit einem Augenzwinkern: "Gestern war einer der recht seltenen Abende, an dem ich in ein knallfarbenes Kleid geschlüpft bin! Man kennt mich ja sonst eher zurückhaltend".

Das pinkfarbene Kleid mit Mini-Cut-Out stammt von dem US-amerikanischen Label Badgley Mischka, auf das auch Stars wie Elizabeth Hurley (53) schwören. Ruth Moschner hatte zu der auffälligen Robe schwarze, mit Sternchen besetzte Pumps sowie eine blau-goldene Clutch und goldenen Schmuck kombiniert. Ihre langen blonden Haare fielen der Moderatorin dazu in eleganten Wellen über die Schultern. Beim Make-up setzte sie auf einen frischen Look aus Mascara, bronzefarbenen Lidschatten, etwas Rouge und Lipgloss.

Themen

Erfahren Sie mehr: