VG-Wort Pixel

Herzogin Catherine Das steckt hinter ihrer besonderen Farb-Vorliebe

Herzogin Catherine greift immer wieder zum selben Farbton. Ein Zufall?
Mehr
Herzogin Catherine ist ein Fashion-Vorbild und scheut sich nicht davor, intensive Farben zu tragen. Ein Ton hat es ihr dabei besonders angetan: Grün - und das aus ganz bestimmten Gründen.

Ob beim Treffen mit dem irischen Präsidenten, bei Charity-Projekten oder beim royalen Weihnachtsgottesdienst in Sandringham: Herzogin Catherine, 38, setzt bei öffentlichen Auftritten auffällig oft auf die Farbe Grün. Will die Frau von Prinz William, 38, uns damit etwas sagen?

Herzogin Catherines Farbwahl: Zufall oder Absicht?

Ob ein lässiges Olivgrün, ein elegantes Moosgrün oder ein sportliches Grasgrün: Schaut man sich Catherines vergangene Outfits an, sticht dieser Ton immer wieder ins Auge. Grün ist bekanntlich die Farbe der Hoffnung und Zuversicht.

Ob die Mutter von Prinz George, sieben, Prinzessin Charlotte, fünf, und Prinz Louis, zwei, damit besonders in den momentan unsichereren Pandemie-Zeiten ein Zeichen senden will? Möglich. Doch es gibt noch mehr Gründe, wieso die Herzogin von Cambridge sich in den unterschiedlichsten Grüntönen präsentiert.

Verwendete Quelle: Hello Magazine

jse Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken