VG-Wort Pixel

Robbie Williams' Tochter Teddy Als süßes Blumenkind bei der royalen Hochzeit dabei

Wem sieht sie denn nun ähnlich?! Das Show-Talent hat sie zumindest zu 100 Prozent von ihrem Vater Robbie Williams geerbt. 
Mehr
Bei der royalen Hochzeit von Prinzessin Eugenie kann man erstmals einen Blick auf Robbie Williams' Tochter Theodora werfen

Als die vier Blumenkinder von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank die Stufen zu der St.-Georges-Kapelle in Windsor hochlaufen, entzückt uns eines von ihnen ganz besonders.

Kurz bevor die Tür erreicht ist, dreht sich die kleine Teddy Williams - Tochter von Robbie Williams und Ayda Field - noch einmal um und winkt freudig in die Kamera.
Dabei strahlt sie so glücklich und bezaubernd, dass sie alle anderen glatt in den Schatten stellt. Selbst Prinzessin Charlotte rückt da etwas in den Hintergrund.

Theodore Williams
Theodore Williams
© Getty Images

Robbie Williams' Tochter Teddy gibt super süßes Debüt

Das besondere an ihrem Auftritt: Für die kleine Teddy - eigentlich Theodora - ist es das erste Mal, dass sie sich so in der Öffentlichkeit zeigt. Denn auch wenn sie bereits sechs Jahre alt ist und die Tochter zweier Prominenter ist, hat man sie noch nie gesehen.
Einzig und allein auf ein paar Schnappschüssen hatte Mama Ayda Field sie auf Instagram gezeigt. Allerdings von hinten, sodass man ihr Gesicht nie erkennen konnte.

Das hat sich mit der Hochzeit nun prompt geändert. Und siehe da: Sie sieht ihrem Papa Robbie sehr ähnlich. 

ter Gala

>> Alles über die Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank in Windsor


Mehr zum Thema


Gala entdecken