Rihanna: Endlich stilvoll

Und sie kann doch stilvoll und ladylike: Rihanna zählt bei der Fashion Week Paris zu den bestgekleideten Stargästen. Bleibt die Frage, warum sie sonst häufig so furchtbar aussieht?

Rihanna

Na schau an, es geht doch! Bei der Fashion Week Paris begeistert Rihanna mit ihren abwechslungsreichen und stilvollen Outfits. Die üblicherweise ziemlich schludrig gekleidete Sängerin scheint in der Hauptstadt der Haute Couture ihren Stil wiedergefunden zu haben.

Fashion Week Paris

Vive la Fashion!

Strahlend schön wie eh und je: Topmodel Miranda Kerr in einem Komplettlook von Louis Vuitton.
Mit cooler Ponyfrisur und sichtlich gut gelaunt besucht LV-Testimonial Michelle Williams die Show des französischen Luxuslabels.
Louis Vuitton Frühjahr/Sommer 2016
Louis Vuitton Frühjahr/Sommer 2016

77

Na also, geht doch! Rihanna bewies mit gleich vier großartigen Looks in Paris, dass sie eben doch eine wahre Stil-Ikone sein kann - wenn sie denn will.

Ob bei der Prêt-à-porter-Show von Dior, auf der angesagten Vogue-Party oder beim Sightseeing am Eiffelturm: Rihanna sah immer absolut umwerfend aus. Dass dies natürlich auch maßgeblich daran liegt, dass die 27-Jährige von den exklusivsten und luxuriösesten Labels ausgestattet wird, sei dahingestellt.

Es bleibt abzuwarten, wie sich Rihanna in der kommenden Woche präsentieren wird. Leider zeigt die Erfahrung, dass ihr Stil allzu schnell wieder zu durchsichtigen Fetzen oder schludrigen Jogginghosen-Denim-Desastern zurückkehrt.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche