VG-Wort Pixel

Regenjacke Das ist die beste Jacke gegen Nässe

Frau mit Beiger, langer Regenjacke
© LIGHTFIELD STUDIOS / Adobe Stock
Der Kauf einer Regenjacke sollte gut überlegt sein. Worauf Sie achten müssen und welches die perfekte Regenjacke ist? Hier erfahren Sie es.

Egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter – die Regenjacke ist hierzulande des Öfteren zu gebrauchen. Darüber können wir uns nicht beschweren, denn Wälder und Wiesen werden immer trockener, weshalb ein Tröpfchen Regen nicht schaden kann. Wobei – der Bequemlichkeit schadet er trotzdem. Zumindest, wenn wir nicht die richtige Kleidung tragen. Mit einer vernünftigen Regenjacke, die wasserabweisend ist, kann ein Regenspaziergang hingegen viel Freude bereiten. Netter Nebeneffekt: Das anschließende Faulenzen auf dem heimischen Sofa fühlt sich direkt viel besser an.

Leider haben Regenjacken alles andere als einen modisch angesagten Ruf. Denkt man an Regenkleidung, kommt einem in erster Linie unförmige Funktionskleidung in schrillen Farben in den Sinn. Regenjacken können aber funktionell und modisch zugleich sein. Das haben zumindest ein paar Modemarken erkannt. Mittlerweile gibt es unzählige Regenjacken und -mäntel, die man auf den ersten Blick gar nicht als dies bezeichnen würde. 

Wo findet man die perfekte Regenjacke? Welche Eigenschaften sollte sie mit sich bringen und welche Regenjacke ist wirklich dicht? GALA verrät es Ihnen. 

Die perfekte Regenjacke: Darauf können Sie beim Kauf achten

  • In erster Linie sollte Ihre Regenjacke wasserdicht sein. Nur wenn kein Wasser durch die Jacke gelangt, ist das Kleidungsstück in einem Regenschauer wirklich zu gebrauchen. In den meisten Fällen ist diese Eigenschaft auf dem Produkt vermerkt und wurde vorher getestet. Achten Sie aber auf gemeine Fallen. Oft bieten Modeketten Regenjacken an, die recht günstig sind und wasserdicht aussehen, anschließend aber bereits bei einem kleinen Schauer versagen. 
  • Aufschluss darüber, wie dicht Regenkleidung ist, gibt die Wassersäule. Je höher der Wert der Wassersäule, desto mehr Wasserdruck kann auf die Regenjacke gelangen, ohne dass die Kleidung darunter nass wird. Ab 1.300 mm gilt das Material als wasserdicht. Eine Wassersäule von rund 5.000 mm ist gut geeignet für Regenjacken, die Sie im Alltag tragen. 
  • Das Gewicht einer Regenjacke sollte nicht allzu schwer sein. Insbesondere beim Fahrradfahren könnte das von Nachteil sein. Es gibt gefütterte und ungefütterte Regenjacken. Gefütterte Regenjacken bieten den Vorteil, dass sie auch bei Kälte zum Einsatz kommen können. Dafür sind sie aber schwerer. Ungefütterte Regenmäntel hingegen sind sehr leicht, aber nicht so wärmend. Tipp: An kalten Tagen können Sie eine dünne Daunenjacke unter dem Regenmantel tragen, damit Sie nicht frieren, aber vor Regen geschützt sind. 
  • Darüber hinaus schadet es auch nicht, wenn Ihre Regenjacke winddicht ist. Speziell im Herbst pfeift der Wind gerne unter die Jacke. Das ist in Kombination mit Nässe alles andere als angenehm. 
  • Ein atmungsaktiver Stoff ist ebenfalls nicht zu unterschätzen. Regen bringt auch immer eine hohe Luftfeuchtigkeit mit sich. Da kann sich schnell mal Kondenswasser unter der Regenjacke bilden und die Kleidung befeuchten. 
  • Schnitt und Länge wollen auch berücksichtigt werden. Am besten geeignet sind gerade geschnittene Jacken, die nicht zu eng sitzen, sodass Sie auch noch Platz für einen dicken Pullover oder eine dünne Daunenjacke unter dem Regenmantel haben. Zudem sollte das Modell einen Großteil der Beine bedecken – schließlich wollen die auch nicht nass werden. Entscheiden Sie sich für einen Regenmantel, können Sie sich die Regenhose sparen. 

Bestseller: Diese Regenjacke ist derzeit beliebt

Affiliate Link
Regenjacke von Rains
Jetzt shoppen
79,90 €79,90 €

Die Marke Rains ist aktuell auf dem Vormarsch. Zurecht. Denn insbesondere die Regenjacken und -mäntel überzeugen nicht nur optisch, sondern auch in ihrer Funktion. Alle Modelle haben eine Wassersäule von etwa 4.000 mm. Das ist perfekt geeignet für den Alltag. Zudem ist die Regenbekleidung winddicht, leicht und atmungsaktiv. Sie können zwischen zahlreichen Schnitten und Längen wählen. Ganz besonders ins Herz geschlossen haben wir das Modell mit Taillengürtel, was optisch an einen Trenchcoat erinnert. 

Affiliate Link
Regenmantel von Rains
Jetzt shoppen
109,00 €109,00 €

Regenjacke: Auch diese Modelle überzeugen

1. Regenjacke von Hessnatur

Affiliate Link
-50%
Regenmantel von hessnatur
Jetzt shoppen
144,95 €289,95 €

Natürlich können sich auch andere Regenjacken sehen lassen. Zum Beispiel dieses elegante Modell von Hessnatur. Hier können Sie zwischen zwei Farben wählen. Die Jacke ist nach höchsten ökologischen Standards hergestellt und verfügt über alle wichtigen Funktionen, die Regenbekleidung aufweisen sollte. Das Modell ist atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, wasserdicht und winddicht. 

2. Regenmantel von Ilse Jacobsen

Affiliate Link
Regenmantel von Ilse Jacobsen
Jetzt shoppen
159,95 €159,95 €

Die skandinavische Brand Ilse Jacobsen ist bekannt für ihre minimalistischen, ästhetischen Regenjacken, die obendrein mit ihrer Funktionalität überzeugen. Dieses Modell ist in zahlreichen Farben erhältlich und überzeugt mit einer Wassersäule von bis zu 5.000 mm. 

3. Regenmantel mit Kapuze von H&M

Affiliate Link
Regenmantel mit Kapuze
Jetzt shoppen
49,99 €

Falls Sie auf der Suche nach einem günstigeren Modell sind, welches keinem starken, langanhaltenden Regen standhalten muss, dann ist dieser Regenmantel von H&M sicher eine gute Wahl. Er ist wasserabweisend und winddicht. Damit hält er Sie bei leichtem Regen trocken.

4. Transparenter Regenmantel über Amazon

Affiliate Link
Faltbarer Regenmantel
Jetzt shoppen
18,99 €

Oft ist es auch gut, wenn sich Regenjacken platzsparend zusammenfalten lassen – quasi als Backup für plötzliche Regenschauer. Hierfür geeignet ist dieser transparente Mantel, der weniger als 20 Euro kostet und in jeder Tasche Platz findet. 

Benötigen Sie weitere Basics für Ihre Capsule Wardrobe? Hier finden sie das perfekte weiße T-Shirt, das perfekte weiße Top, die beste weiße Bluse und die perfekte Jeans.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken