VG-Wort Pixel

Rafael Nadal Vom Sportstar zum Model

Rafael Nadal
© PR/Clive Brunskill
Die "Hilfiger-Familie" bekommt ein neues Mitglied: Ab Herbst 2015 wird der berühmte Tennisstar Rafael Nadal Markenbotschafter für Tommy Hilfiger sein

Goldmedaille bei den Olympischen Spielen, 14 Grand-Slam-Titel, Titel als "Weltsportler des Jahres 2010" - und bald auch Mitglied der "Hilfiger"-Familie. Für TennisstarRafael Nadal läuft es auch außerhalb des Platzes hervorragend. Ab Herbst 2015 wird der erfolgreiche Spanier internationaler Markenbotschafter des amerikanischen Kult-Labels "Tommy Hilfiger" und mit seinem Gesicht die Kampagnen zieren.

Für Tommy Hilfiger wird Rafael Nadal nicht nur die Tailored-Linie, sondern auch die der Unterwäsche vertreten. Spätestens im Rahmen der "Underwear"-Kampagne wird Rafael dann wieder einmal seine Sport-Shorts gegen ein noch knapperes Outfit tauschen. Geshootet werden die Bilder Anfang 2015 in Rafaels Heimatland Spanien.

Erfahrungen als Unterwäsche-Model hat er bereits sammeln können. Bereits vor drei Jahren präsentierte der Spitzensportler Designer-Höschen für Emporio Armani und machte dabei schon damals eine extrem gute Figur.

Damit gehört Rafael Nadal zu der Riege der Top-Ballsportler, die sich bereits in Unterwäsche ablichten ließen - allen voran ihr prominentester Vertreter, David Beckham, der ebenfalls für das italienische Luxus-Label Armani sowie für die schwedische Modekette H&M spärlich bekleidet vor der Kamera stand. Ihre stählernen Six-Packs zeigten auch schon Weltfußballer Cristiano Ronaldo und "Calvin Klein"-Model Fredrik Ljungberg.

Für Tommy Hilfiger ist es nun die erste Zusammenarbeit mit einem solchen Tennis-Ausnahmetalent und Weltsportler wie Rafael Nadal. Einen schöneren Start kann man sich für die Modemarke jedoch gar nicht vorstellen.

section

ter Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken