Rafael Nadal hat geheiratet: Seine Frau Maria bezaubert in französischer Spitze

Tennis-Ass Rafael Nadal hat in einer sehr intimen Trauung auf Mallorca seiner Langzeitfreundin María Francisca Perelló das Jawort gegeben. Nicht nur der Ort hatte seinen eigenen Zauber, auch das atemberaubende Kleid der Braut.   


Rafael Nadal, Maria Francisca Perelló

Rafael Nadal, 33, hat sich getraut: Der Tennis-Superstar hat seine Langzeitfreundin María Francisca Perelló, 31, geheiratet. Demnach gaben sich die beiden am vergangenen Samstag, den 19. Oktober, in der historischen Festung La Fortaleza bei Pollença im Norden von Mallorca das Jawort. Den Ort für den schönsten Tag ihres gemeinsamen Lebens hat der zurückhaltende Nadal mit Bedacht ausgesucht: die Halbinsel, auf der sich die Festung befindet ist Sperrgebiet, da sich dort auch eine Basis der spanischen Luftwaffe befindet. Somit unterliegt der Zutritt strengen Reglements.

Rafael Nadal und Maria Francisca Perelló haben nach 14 Jahren Beziehung geheiratet.

María Francisca Perelló erblüht im Brautkleid von Rosa Clará

Ein gut gehütetes Geheimnis war auch bis zur Trauung die Wahl des Brautkleides. María hat sich für eine maßgeschneiderte Kreation der Designerin Rosa Clará entschieden. Einen Tag nach der Hochzeit veröffentlicht die Couturière ein Video, das den Kreativprozess bis zur Fertigstellung des bezaubernden Kleides verrät. Das Oberteil mit Juwelenausschnitt und langen Ärmeln wurde aus französischer Spitze im Art-Deco-Stil gefertigt und mit zarten Mustern, Blumenmotiven und Mikroperlen handbestickt. Der Rock im Ballkleid-Stil gehalten besteht aus Seidenkrepp mit einer federleichten, abnehmbaren Schleppe, die im Atelier von Rosa Clará hergestellt wurde. "Der ganze Prozess war voller Emotionen zwischen uns allen", schreibt die Designerin, die auch die Kleider für die Mütter der Braut und des Bräutigams und Rafaels Schwester entworfen hat.

View this post on Instagram

An overwhelming wedding day for all of us! We feel incredibly proud for taking part in such an important day - Mery Perelló and Rafa Nadal's wedding. We would like to congratulate the gorgeous and unique couple, we wish you the best forever! Rosa Clará is the designer of Mery Perelló's wedding dress, an exquisitely clean-lined haute couture design. The bodice, with jewel neckline and long sleeves, was made of beautiful Art Deco-inspired French lace with delicate patterning, flower motifs and microbeading on the meticulously hand-embroidered fabric. The ballgown-style skirt, made of silk crepe, featured a weightless detachable train, created in Rosa Clara's Atelier. The whole process was full of emotions between all of us. We just want to thank the whole family for trusting in us, you’re extraordinary. ___ ¡Hoy es un día muy emocionante para todos nosotros! Nos sentimos enormemente orgullosos por haber formado parte en un día tan especial - la boda de Mery Perelló y Rafa Nadal. Nos encantaría felicitar a la pareja por su matrimonio, ¡los mejores deseos! Rosa Clará es la diseñadora del vestido que lucía Mery Perelló, ¡estaba espectacular! Un elegante y sofisticado diseño de alta costura, de líneas puras y delicadas. El cuerpo, de escote caja y manga larga, está realizado en encaje francés, inspirado en el movimiento artístico Art Déco, compuesto por motivos gráficos y florales. Está bordado a mano, de manera meticulosa con micropedrería incrustada en el dibujo. La falda, de línea evasé, confeccionada en crepe de seda natural, incorpora una ligera sobrecola extraíble. El vestido ha sido elaborado en el Atelier de Rosa Clará con un trabajo de excepcional técnica y artesanía, y muchísimas emociones entre todos nosotros. Queremos agradecer a toda la familia por haber confiado en nosotros, ¡sois extraordinarios! __ #RosaClara #RosaClaraCouture #RafaNadal #Wedding #BridalFashion #RealBride

A post shared by Rosa Clará (@rosa_clara) on

Rafael Nadals Gäste: Ein König und der Adel des Sports

Nadal, der aus dem mallorquinischem Manacor stammt, soll rund 350 Gäste eingeladen haben - darunter einige Promis und zwei Royals. So waren unter den Gästen auch der spanische Altkönig Juan Carlos, 81, und seine Frau Sofía, 80. Daneben sollen auch einige Tennisprofis wie die Spanier Feliciano López, 38, und David Ferrer, 37, an der Hochzeit teilgenommen haben. Geladen, aber wegen anderer sportlicher Verpflichtungen nicht anwesend, sollen angeblich auch Roger Federer, 38, Portugals Fußball-Star Cristiano Ronaldo, 34, und NBA-Basketballer Pau Gasol, 39, gewesen sein.

Rafael Nadal sagt "Ja"

Das ist die Frau an seiner Seite

Xisca Francisca Perelló und Rafael Nadal

Nadal und die ebenfalls aus Manacor stammende Perelló sollen seit rund 14 Jahren ein Paar sein. Erstmals traten sie 2005 gemeinsam öffentlich auf. Die Neu-Eheleute halten ihr Privatleben sonst größtenteils aus der Öffentlichkeit. Laut der spanischen Tageszeitung "ABC" mussten die Gäste sogar ihre Handys am Eingang abgeben.

Themen

Erfahren Sie mehr: