Raf Simons Turnschuhe für 'adidas'

Raf Simons
© CoverMedia
Modeschöpfer Raf Simons entwarf eine Sonderkollektion für 'adidas'.

Raf Simons (45) designte Turnschuhe für die Sportmarke 'adidas'.

Der Kreativ-Chef von 'Christian Dior' soll Berichten zufolge eine limitierte Kollektion von Herrenschuhen für die deutsche Sportmarke kreiert haben. Die schicke Kollektion soll in Kürze zur Schau gestellt werden und ab Juli im Handel erhältlich sein. Die Kollektion besteht aus fünf verschiedenen Modellen in drei Farbtypen und basiert auf "der hochwertigen Qualität und der bekannten Sportschuh-Silhouette von 'adidas'."

Gestern präsentierte Raf Simons seine farbenfrohe Herrenkollektion im Dandy-Schick auf den Pariser Laufstegen. Der Designer verpasste dem klassischen Stil einen modernen Touch und vervollständigte seine Kreationen mit großen Krägen, Krawatten und luxuriösen Satin-Stoffen. Seine Herbst/Winter-Kollektion 2013 dominierten grelle Farbakzente in lebhaftem Pink, Blau und Gelb. Lange, farbige und horizontal verlaufende Streifen liefen an den Vorderseiten bis zu den Schultern hinauf, betonten diese und erzeugten die Illusion von Retro-Capes.

Der Modemacher gestattete der Fashion-Welt auch einen kurzen Blick auf seine Damen-Pre-Herbstkollektion 2013. Die Fotos der Kampagne entstanden im 'Dior'-Atelier vor einer Kulisse von Näherinnen. Die Models posieren in den damenhaften Kreationen von Raf Simons, die makellose klare Schnitte mit Hahnentrittmustern kombinieren.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken