Rachael Leigh Cook: Look des Tages

Schauspielerin Rachael Leigh Cook hat bei der Weltpremiere zum vierten Teil von "Toy Story" auf einen Trend-Look mit Blumenprint vertraut.

Mit Blumenprint liegt Rachael Leigh Cook voll im Trend

Im Sommer 2019 sind Kleider mit Blumenprints weiterhin total angesagt. Das bewies auch Schauspielerin Rachael Leigh Cook (39, "Eine wie keine") bei der Weltpremiere zu "A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando", dem vierten Teil der Animationsreihe, der am 15. August hierzulande ins Kino kommt. Cook schritt in einem lachsfarbenen Sommerkleid mit floralem Muster über den roten Teppich in Los Angeles. Feine Spaghettiträger, eine Schleife im Brustbereich sowie ein schmales Cut-Out in der Taille verliehen dem Outfit eine verspielte Note.

Zu ihrem Kleid kombinierte Cook Peeptoe-Sandalen mit Absatz in einem dunklen Türkis. Als Accessoire entschied sie sich für eine zarte goldene Kette. Ihre braunen Haare fielen ihr offen auf die Schultern. Beim Make-up waren die Augen mit Mascara betont, etwas Rouge zierte die Wangen und Gloss brachte die Lippen zum Glänzen. Ein gelungener Sommer-Look.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche