VG-Wort Pixel

Prinzessin Victoria Legerer Freizeitlook im Urlaub

Prinzessin Victoria: Legerer Freizeitlook im Urlaub
© -
Schwedens Kronprinzessin Victoria ist mit ihrer Familie überraschend in einem Restaurant aufgetaucht und überraschte nicht nur mit ihrem legeren Urlaubs-Look

Mit diesen Gästen haben die Mitarbeiter des Arkösund Hotels im schwedischen Vikbolandet sicher nicht gerechnet: Die größte Ansturm zur Mittagszeit war eigentlich schon vorbei, als am frühen Nachmittag eine vierköpfige Familie in dem Restaurant der Unterkunft einkehrte und sich erkundigte, ob sie noch etwas zu essen bekommen könnte.

Prinzessin Victoria bleibt unerkannt

Da der größte Ansturm zur Mittagszeit schon vorbei war, erklärte ein Mitarbeiter, dass die Küche schon geschlossen sei, sie ihnen aber kleinere Gerichte anbieten könnten.

Was der Hotel-Angestellte offenbar nicht bemerkte: Es waren nicht irgendwelche Gäste, die das Restaurant aufgesucht hatten. Prinzessin Victoria, Prinz Daniel und ihre beiden Kinder Prinzessin Estelle und Prinz Oscar waren überraschend in dem Lokal aufgetaucht.

Victoria und Daniel bestellten Lachs

Eine andere Mitarbeiterin bemerkte den royalen Besuch glücklicherweise und bot der königlichen Familie noch ein anständiges Mittagessen an.

"Wir haben sie herzlich willkommen geheißen", erzählte die Miteigentümerin des Hotels, Malin Petersen, der schwedischen Zeitung "Expressen". Die Erwachsenen haben sich laut Petersen für Lachs zum Lunch entschieden, Töchterchen Estelle habe Hühnchenspieße bestellt.

Trotz Urlaub nahmen sie sich Zeit

Nach dem Essen habe sich die Kronprinzessinnenfamilie sogar noch Zeit genommen, das Hotel anzuschauen und mit Gästen zu plaudern. Malin Petersen und das übrige Personal seien beeindruckt gewesen, wie nett die Familie war - schließlich sind die vier gerade im Urlaub und hätten sich auch gleich wieder verabschieden können.

Bodenständiger Alltagslook

Doch nicht nur die offene und herzliche Art der Royals fiel bei dem Überraschungs-Besuch auf. Auch die Outfits von Prinzessin Victoria und Prinz Daniel waren bemerkenswert locker: Die zweifache Mutter trug ein graues Sweatshirt, beigefarbene Shorts und dazu passende Ballerinas. Ihr Ehemann Daniel war ebenfalls leger gekleidet: Er trug ein blaues Hemd, eine lange Hose, Turnschuhe und eine Steppweste. Ein herrlich bodenständiges Alltagsoutfit der schwedischen Royals!

jkr / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken