Prinzessin Sofia: Geheimnis um ihr Brautkleid

Es war schwer für Prinzessin Sofias Hoschneiderin, alles geheim zu halten - nun hat sie geredet: Was alles passierte, bevor die Prinzessin im Hochzeitskleid aus Spitze mit der meterlangen Schleppe Geschichte schreiben durfte

Sie war so eine schöne Braut! Als Schwedens junger am 13. Juni seine bürgerliche Freundin heiratete und sie zur Prinzessin machte, tanzte sie sich im edlen und zugleich beeindruckenden Brautkleid und der schmucken Tiara im Haar in die Herzen der Menschen.

Das Brautkleid entstand zwar nach einem Entwurf der schwedischen Modedesignerin . Aber wie die Robe aus feinster Crepeseide, die mit italienischer Seidenorganza verdoppelt wurde, letztlich gefertigt wurde und was dabei alles passierte, das erfuhren wir jetzt von der königlichen Hofschneiderin. Es war extrem schwer für Sofias Schneiderin Matilda Olssen alle Details während der langen Vorbereitungszeit geheim zu halten, aber nun sprach sie darüber.

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Sofia

In einem mintfarbenen Kleid erschien Prinzessin Sofia zum Galadinner zu Ehren der Nobelpreistäger. Ihr Look überzeugt mit Cape-ähnlichen Ärmeln und neben den sonst eher rosigen Roben fällt Sofia als kleiner Farbtupfer positiv heraus.
Prinzessin Sofia funkelt bei der Nobelpreis-Verleihung mit einem ganz besonderen Schmuckstück. Sie trägt ihr Hochzeitsdiadem, welches sie zur Hochzeit mit Carl Philip von ihren Schwiegereltern geschenkt bekommen hat. Aber auch ihr Kleid überzeugt ... 
Denn Prinzessin Sofias Kleiderwahl ist auf ein roséfarbenes Kleid der schwedischen Couture-Designerin Ida Lanto gefallen.
Das bodenlange Spitzenkleid wirkt sehr elegant und betont die Taille von Prinzessin Sofia.

112

Es war weniger die Designerin Ida Sjöstedt als vielmehr die Braut selber, die nämlich ganz genaue Vorstellungen davon hatte, wie das Kleid für den schönsten Tag in ihrem Leben aussehen sollte, das sagte Matilda Olssen gegenüber der Webseite "helahalsingland.se".

200 Arbeitsstunden und 7 Anproben

Brautmode

Royale Hochzeitskleider

Zu ihrer standesamtlichen Trauung erscheint Alessandra de Osma in einem eleganten Bouclé-Mantel mit Perlenknöpfen statt im gigantischen Hochzeitskleid. Bereits vor wenigen Monaten hatte sie verkündet, dass sie einen spanischen Designer tragen wird. Wen genau, verriet sie allerdings nicht.
In Belgrad läuten am 7. Oktober 2017 die Hochzeitsglocken. Prinz Philip von Serbien heiratet die Künstlerin Danica Marinkovic, die in einem relativ schlichten Brautkleid vor den Traualtar tritt. Ihre weiße Robe besteht anders als bei anderen Prinzessinnen einmal nicht aus Spitze, sondern aus einem seidigen Stoff. Aufwendige Stickereien gibt es zwar keine, dafür aber eine große Schleife in der Taille, voluminöse Ballonärmel sowie eine lange Schleppe.
Ein Kuss, auf den alle gewartet haben: Erbprinz Ferdinand zu Leiningen und Viktoria Luise Prinzessin von Preußen in der Fürst­li­chen Ab­tei­kir­che.
Das glückliche Brautpaar kann sich sehen lassen: Viktoria Luise Prinzessin von Preußen strahlt in ihrem zauberhaften Brautkleid. Erbprinz Ferdinand zu Leiningen darf sich glücklich schätzen.

79

Sofia Hellqvist hatte die Idee, dass ihr Kleid im Stil des Bohème-Looks geschnitten sein sollte, aber mit dem königlichen Dreh der meterlangen Schleppe aus handgefertigter Spitze. Sieben Anproben waren während der Fertigungszeit nötig in den rund 200 Arbeitsstunden, die Hofschneiderin Matilda Olssen an dem Meisterwerk arbeitete. Die angehende Prinzessin soll bei den Anproben immer sehr nett und zuvorkommend gewesen sein. Bei der letzten Anprobe kam sogar die 71-jährige von Schweden mit dazu.

Für die Schneiderin des Königshofes, die auch Kleider für die dreijährige Prinzessin Estelle und die Blumenmädchen Chloé und Anaïs Sommerlath gefertigt hatte, ging das royale Hochzeitmärchens in der Stockholm Schlosskapelle mit Bravour aus - denn sie war selbst bei der Zeremonie anwesend. Das stattliche Brautkleid war ein traumhafter Anblick, für den sich letztlich all die Arbeit, die Anspannung und der Aufwand gelohnt hat.

Prinz Carl Philip + Sofia Hellqvist

Ihr märchenhaftes Jawort

Am Tag nach der Hochzeit veröffentlicht der schwedische Palast das offizielle Hochzeitsfoto von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip.
"Wir sind tief berührt von all der Liebe und Wertschätzung, die wir an unserem Hochzeitstag erleben durften", lassen Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip am Tag nach der Hochzeit mitteilen. "Das Glück und die Freude, die Ihr uns gezeigt habt, bedeutet uns viel. Es ist eine wunderschöne Erinnerung, die wir für immer bei uns tragen werden."
Auch beim Bankett zeigt das Neu-Ehepaar Emotionen.
Noch ein Kuss - die Menge jubelt!

25

Mehr zum Thema

Star-News der Woche