Prinzessin Sofia: Geheimnis um ihr Brautkleid

Es war schwer für Prinzessin Sofias Hoschneiderin, alles geheim zu halten - nun hat sie geredet: Was alles passierte, bevor die Prinzessin im Hochzeitskleid aus Spitze mit der meterlangen Schleppe Geschichte schreiben durfte

Sie war so eine schöne Braut! Als Schwedens junger am 13. Juni seine bürgerliche Freundin heiratete und sie zur Prinzessin machte, tanzte sie sich im edlen und zugleich beeindruckenden Brautkleid und der schmucken Tiara im Haar in die Herzen der Menschen.

Das Brautkleid entstand zwar nach einem Entwurf der schwedischen Modedesignerin . Aber wie die Robe aus feinster Crepeseide, die mit italienischer Seidenorganza verdoppelt wurde, letztlich gefertigt wurde und was dabei alles passierte, das erfuhren wir jetzt von der königlichen Hofschneiderin. Es war extrem schwer für Sofias Schneiderin Matilda Olssen alle Details während der langen Vorbereitungszeit geheim zu halten, aber nun sprach sie darüber.

Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Sofia

Bei einem Besuch der Feuerwache von Darlanas erscheint Prinzessin Sofia ganz casual in Jeans, Bluse und flachen Schuhen. Sofias Familie stammt aus der Region, die in den vergangenen Wochen von Waldbränden betroffen war. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Carl Philip macht sie sich vor Ort ein Bild der Lage. Rein aus Style-Sicht fallen uns beim Anblick dieses Instagram-Schnappschusses vor allem ihre Sneaker ins Auge ... 
Prinzessin Sofia ist, übrigens genau wie Prinzessin Victoria, ein Fan der Schuhmarke Superga. Hier trägt sie ein weißes Modell mit Plateau-Sohle für knapp 70 Euro. 
Bei dem "Let's Make Love Great Again"-Festival in Stockholm tritt Prinzessin Sofia in einem sommerlichen Businesslook auf, der - wie passend - ein ganz besonderes "Love"-Detail hat.
An Sofias rechtem Handgelenk befindet sich ein Armband mit kleinem Herz-Anhänger. Auf dem Plättchen kann man ganz zart ein "A" erkennen - den Anfangsbuchstaben ihres Sohnes Alexander.   Ganz ähnliche Bänder trägt auch ihre Schwägerin, Prinzessin Madeleine. Sie hat gleich zwei Herzen - einmal mit einem eingravierten "N" für Nicolas und mit einem "L" für Leonore. Süß!

155

Es war weniger die Designerin Ida Sjöstedt als vielmehr die Braut selber, die nämlich ganz genaue Vorstellungen davon hatte, wie das Kleid für den schönsten Tag in ihrem Leben aussehen sollte, das sagte Matilda Olssen gegenüber der Webseite "helahalsingland.se".

200 Arbeitsstunden und 7 Anproben

Brautmode

Royale Hochzeitskleider

Im Rahmen einer traumhaften Zeremonie in Bad Laasphe in Nordrhein-Westfalen, gaben sich Prinzessin Theodora zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und Graf Nicolaus Bethlen de Bethlen am vergangenen Samstag (22. Juli) feierlich das Ja-Wort. Das elfenbeinfarbene Brautkleid des deutschen Hochadels-Spross ist ein absoluter Hingucker und alles andere als klassisch ... 
Durch den hochgeschlossenen Stehkragen und die kurzen Ärmel bekommt das Hochzeitskleid einen leichten Vintage-Charakter. Der an die 50er-Jahre angelehnte Stil steht Theodora zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg ausgezeichnet. Die kleine Schleppe rundet den schlichten aber eleganten Look des bodenlangen Kleides ab. Ein zartes Diadem darf bei einer royalen Traumhochzeit natürlich auch nicht fehlen. 
Meghan Markle trägt ein Kleid von Givenchy und ein Diadem aus dem Besitz der Queen.
An der Ende des Stufen strahlen sich Harry und Meghan erneut an.

89

Sofia Hellqvist hatte die Idee, dass ihr Kleid im Stil des Bohème-Looks geschnitten sein sollte, aber mit dem königlichen Dreh der meterlangen Schleppe aus handgefertigter Spitze. Sieben Anproben waren während der Fertigungszeit nötig in den rund 200 Arbeitsstunden, die Hofschneiderin Matilda Olssen an dem Meisterwerk arbeitete. Die angehende Prinzessin soll bei den Anproben immer sehr nett und zuvorkommend gewesen sein. Bei der letzten Anprobe kam sogar die 71-jährige von Schweden mit dazu.

Für die Schneiderin des Königshofes, die auch Kleider für die dreijährige Prinzessin Estelle und die Blumenmädchen Chloé und Anaïs Sommerlath gefertigt hatte, ging das royale Hochzeitmärchens in der Stockholm Schlosskapelle mit Bravour aus - denn sie war selbst bei der Zeremonie anwesend. Das stattliche Brautkleid war ein traumhafter Anblick, für den sich letztlich all die Arbeit, die Anspannung und der Aufwand gelohnt hat.

Prinz Carl Philip + Sofia Hellqvist

Ihr märchenhaftes Jawort

Am Tag nach der Hochzeit veröffentlicht der schwedische Palast das offizielle Hochzeitsfoto von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip.
"Wir sind tief berührt von all der Liebe und Wertschätzung, die wir an unserem Hochzeitstag erleben durften", lassen Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip am Tag nach der Hochzeit mitteilen. "Das Glück und die Freude, die Ihr uns gezeigt habt, bedeutet uns viel. Es ist eine wunderschöne Erinnerung, die wir für immer bei uns tragen werden."
Auch beim Bankett zeigt das Neu-Ehepaar Emotionen.
Noch ein Kuss - die Menge jubelt!

25

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche