VG-Wort Pixel

Prinzessin Iman Königin Ranias Tochter ist die neue royale Stil-Ikone

Prinzessin Iman: Königin Ranias Tochter ist die neue royale Stil-Ikone
© instagram/ queenrania / Reuters
Königin Ranias 19-jährige Tochter Iman steht ihrer Mutter in Sachen Stil nichts nach. Auch sie hat eine Vorliebe für Designerkleider und wird als die nächste royale Stil-Ikone gehandelt

Prinzessin Iman wird als neue Stil-Ikone gehandelt

Königin Rania von Jordanien ist stolz auf ihre vier Kinder: Kronprinz Hussein, Prinzessin Iman, Prinzessin Salma und Prinz Haschem.

17. August 2015  In einem Café in der Rainbow Street in der Altstadt von Amman nehmen sich die Königin und ihre Tochter Zeit für Gespräche.
In einem Café in der Altstadt von Amman nehmen Mutter und Tochter Patz. Sie wirken optisch fast so wie Geschwister.
© instagram.com/queenrania

Doch besonders Iman sticht immer mehr hervor. Die 19-jährige Prinzessin hat, so wie ihre Mutter auch, ein Faible für schöne Kleider.

Während Königin Rania die Designerkleider von Elie Saab liebt, sieht man ihre Tochter auch mal in Alexander McQueen. Die beiden könnten glatt als Schwestern durchgehen - so sehr nähert sich ihr Look immer mehr an.

In den Medien wird Iman als neue royale Stil-Ikone gehandelt - Mama Rania wird das freuen, schließlich ist auch sie durch und durch modeverliebt.

Königin Rania nimmt ihre Tochter mit auf Termine

Gutes Aussehen ist für Prinzessin Iman nicht nur aus privaten Gründen wichtig: Von ihrer Mutter Königin Rania wird sie immer öfters auf offizielle Termine mitgenommen und repräsentiert ihr Königreich Jordanien. Eine würdevolle Aufgabe, die der Teenager stilvoll meistert.

Prinzessin Iman in einem weißen Kleid von Alexander McQueen:

inu / Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken