Prinzessin Charlotte: Das ist ihr Lieblingslabel

Wie kommt es eigentlich, dass Herzogin Catherine ihr "Royal Baby" bei offiziellen Anlässen immer mit der gleichen Babymarke einkleidet?

Prinzessin Charlotte

Unter all den unzähligen Geschenken , die vor und nach der Geburt von Prinzessin Charlotte im britischen Königshaus eingingen, hatte ein persönlich Überreichtes die größte Wirkung:

Kleiner großer Bruder: Prinz George hält seine kleine Schwester Charlotte ganz erfreut, während Mama Catherine das Foto macht.

Die handgearbeitete Babywäsche aus Spanien der Marke "Irulea", die in San Sebastian handgestrickt wurde, hat Herzogin Catherine so gut gefallen, dass sie ihre kleine Prinzessin Charlotte damit schon kurz nach der Geburt für das erste offizielle Foto einkleidete.

Und auch auf den am Samstag (6. Juni) von Herzogin Catherine selbst geschossenen Fotos ihrer Kinder trug Charlotte erneut einen entzückenden handgestrickten Pullover, einen gerüschten Kragen und passende Strumpfhosen, wieder von Kopf bis Fuß in "Irulea"-Babymode eingekleidet.

Prinz William + Kate Middleton

Die englische Lovestory

19. Mai 2019  Und er kann schon laufen! Prinz Louis erkundet beim Besuch der Chelsea Flower Show den "Back to Nature"-Garten schon fast auf eigene Faust. Papa William passt aber natürlich auf.
19. Mai 2019  Und auch beim Schaukeln passt Prinz William auf seinen Jüngsten auf. Dem scheint der Spaß nämlich noch nicht ganz geheuer.
19. Mai 2019   Louis' Schwester Prinzessin Charlotte hingegen braucht keinen Halt beim Schaukeln mehr.
19.Mai 2019  Zwischendurch müssen Prinz George und Prinzessin Charlotte ihre royalen Füßchen natürlich im Gartenbach abgekühlen.

213

Wie Herzogin Catherine auf die hübsche, spanische Babywäsche aufmerksam wurde, kam jetzt erst heraus. Die komplette Babygarnitur war das Geburtsgeschenk ihrer Angestellten Maria Teresa Turrion Borrello, der spanischen Nanny von Prinz George. Mit ihrer Gabe hatte sie offenbar genau den Geschmack von Prinz William und Herzogin Catherine getroffen.

Das Geschäft in San Sebastian läuft nun auf Hochtouren: Bestellungen aus aller Welt gingen nach Bekanntwerden des Stramplergeheimnisses bei Irulea ein und man bemüht sich nun, im Akkord zu stricken, um all den Wünschen nach Babykleidung nachzukommen.

Prinz George

Englands Prinz Charming

Juli 2018  Der kleine Frechdachs Prinz George bei der Taufe seines Bruders Prinz Louis. 
Mai 2018  Hach, was ist er nur wieder niedlich. Prinz George verzückt einmal mehr, als er bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auf der Treppe der St George's Kapelle erscheint. Mit skeptisch süßem Blick, etwas voreilig und wie immer äußerst charmant. 
April 2018  Noch ist der Blick von Prinz George recht skeptisch, als er sich mit seiner Schwester Charlotte und Papa Prinz William auf den ins Lindo Wing Krankenhaus macht, in dem gerade sein Bruder Prinz Louis das Licht der Welt erblickt hat.  
Prinz William, Prinz George und Schulleiterin Helen Haslem

72

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche