Prinzessin Charlotte: Die nächste Fashionista unter den Royals?

Prinz William war bei seinem jüngsten Auftritt in Plauderlaune und hat Einblicke in den Modegeschmack von Prinzessin Charlotte gewährt und süße Geschenke entgegen genommen

Prinz William + Prinzessin Charlotte

Prinzessin Charlotte (3), eine kleine Fashionista? Ihr Vater, Prinz William (36), kann das offenbar nur bestätigen. Bei seinem Besuch des International Business Festivals in Liverpool plauderte der britische Royal aus dem Nähkästchen. 

Prinz William: "Charlotte wird ganz verrückt danach sein"

Als er von den Taschendesignern Keith und Gail Hanshaw Schulranzen für seine drei Kinder überreicht bekam, sagte er: "Charlotte wird ganz verrückt danach sein - ich werde sie ihr nie wieder wegnehmen können." 

Der Grund: Die Schultasche war in leichten Rosa- und Pinktönen gehalten - den Lieblingsfarben der kleinen Prinzessin. Zusätzlich war ihr Name darauf zu erkennen. "Die Tasche heißt Mini Windsor", wird Gail Hanshaw von der britischen Tageszeitung "Liverpool Echo" zitiert. "Drei Mini Windsors für die Mini-Windsors." 

Eigene Taschen für die Windsor-Kids

Auch Charlottes Brüder Prinz George (4) und der zwei Monate alte Prinz Louis dürfen sich über ihre eigenen Taschen freuen. Während Prinz Louis' Ranzen in klassischem Braun gehalten ist, wurde jener von Prinz George in den Farben seiner Schule designt, Schwarz und Rot. Für 150 Britische Pfund (umgerechnet circa 170 Euro) sind die drei süßen Schulranzen ab sofort erhältlich.

Die royalen Minis treten damit in große Fußstapfen - auch nach ihrer Tante Herzogin Meghan und ihrer Mutter Herzogin Catherine wurden schon Schmuckstücke und Kleider benannt.  

Modische Minis

Prinzessin Charlotte

Zu ihrem fünften Geburtstag veröffentlicht der Palast neue Fotos von Prinzessin Charlotte. Die Bilder nimmt, wie so oft, Herzogin Catherine höchst persönlich selbst auf und veröffentlicht sie auf dem offiziellen Instagram-Account ihrer Familie.
Die Fotos zeigen Charlotte beim Ausliefern von Lebensmitteln an Pensionierte in Norfolk, die aufgrund der Coronakrise nicht das Haus verlassen sollen. An diesem Tag trägt Prinzessin Charlotte ein superstylishes Kleid der Modemarke Zara. Ein schickes Hahnentrittmuster und Rüschen geben dem Dress der kleinen Prinzessin das gewisse Etwas.
Damit die langen Haare während des Austragens nicht stören, trägt Charlotte die vordersten Strähnen zu einem hohen Zopf zusammengebunden – äußerst praktisch!
Ein aufregender Tag für Prinzessin Charlotte: Am Tag ihrer Einschulung wirkt die 4-Jährige noch etwas verunsichert in ihrer blauen Schuluniform; spielt immer wieder verlegen an ihrem Haarzopf herum. Doch an ihrer Schultasche baumelt auch ein kleines Accessoire, eine Art Glücksbringer – ob sie ihn wohl zum großen Tag von Mama und Papa geschenkt bekommen hat? 

39

Themen

Erfahren Sie mehr: