VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Geheime Verlobungsparty – und sie trugen DIESE Verkleidung

Herzogin Meghan und Prinz Harry
© Getty Images
In ihrer Netflix-Dokumentation "Harry & Meghan" offenbaren die Sussexes viele private Dinge, die bisher nicht an die Öffentlichkeit gelang waren. Unter anderem kommt dabei heraus: Harry und Meghan feierten eine geheime Verlobungsparty samt witziger Verkleidung!

Prinz Harry, 38, und Herzogin Meghan, 41, zeigen in ihrer Doku deutlich mehr intime und private Details ihres Lebens als sie es bisher getan haben – als je ein Royal es bisher getan hat. Neben allerlei Spitzen gegen die Royal Family kommen dabei auch zuckersüße und sehr schöne Dinge ans Licht. Etwa bekommen wir deutlich mehr der beiden Kinder Archie und Lilibet zu sehen. Auch kommen in "Harry & Meghan" süße Details über die Verlobung der beiden heraus. So berichten Freunde der beiden von einer Verlobungsparty im privaten Rahmen, bei der alle Anwesenden Tier-Anzügen trugen – inklusive Harry und Meghan! 

Prinz Harry und Herzogin Meghan feierten in ganz besonderen Tier-Anzügen

Im November 2017 machten Harry und Meghan ihre Verlobung öffentlich, allerdings hatten sie das schöne Ereignis vorher bereits im Freundes- und Familienkreis gefeiert. Lucy Fraser, eine Freundin des Paares, berichtet in der Netflix-Doku von dem besonderen Event. "Wir hatten eine kleine Verlobungsparty und alle waren in Tier-Onesies gekleidet." Das romantischste aller Kostüme trugen dabei Harry und Meghan selbst: "Meghan und Harry trugen passende Pinguin-Anzüge, weil Pinguine sich ein Leben lang treu sind. Sie waren so süß. Und wir hatten so viel Spaß." Leider ist kein Foto der Motto-Verlobungsparty in der Doku zu sehen, dafür gibt es in einer Szene aber einen Eindruck davon, wie Harry Meghan den Antrag gemacht hat. 

Beim Antrag zeigt Harry seine romantische Seite
Beim Antrag zeigt Harry seine romantische Seite
© Netflix

Harry ging bei Verlobung auf die Knie 

Auf der verwackelten Aufnahme ist der Royal auf einem Knie kniend zu sehen, in der rechten Hand hält er eine Box – vermutlich mit dem Ring darin – in der anderen Hand streichelt er dem gemeinsamen Hund Guy über den Kopf. Seine romantische Seite konnte Harry dabei offensichtlich auch unter Beweis stellen. Um ihn herum stehen einige elektrische Kerzen, weiße Rosen sind ebenfalls zu erkennen. "Natürlich habe ich mich hingekniet", erklärt Harry in der Doku. Ihr scheint es gefallen zu haben ...

abl Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken