Prinz George: Er ist das modischste Baby 2014

Es ist offiziell: Der Wonneproppen-Prinz George ist das modischste Baby 2014. In einer Umfrage konnte sich der zukünftige englische Thronfolger gegen harte Konkurrenz wie North West und Harper Beckham durchsetzen

Noch wird der kleine Prince George wenig mit Titeln anfangen können, und doch darf sich der englische Thronfolger über die Auszeichnung "Most Stylish Baby 2014" freuen. Wie "harpersbazaar.com" berichtet, hat der Sohn von Herzogin Catherine und Prinz William damit Mini-Fashionistas wie North West und Harper Beckham hinter sich gelassen.

Wie es scheint, liegt guter Stil einfach in den Genen der Familie Windsor. Was mit Prinzessin Diana begann und durch den Hype um die Garderobe von Herzogin Catherine einen neuen Höhepunkt erreichte, ist nun auch beim kleinen Windelaristokraten angelangt.

Im sexy Minikleid

Ana Ivanovic präsentiert auf Instagram ihren After-Baby-Body

Ana Ivanovic
Weg ist der Bauch: Ana Ivanovic präsentiert drei Monate nach der Geburt ihren After-Baby-Body im Minikleid.
©Gala

Modische Minis

Royale Kids im Fashion-Fieber

Beatrice Borromeo, Francesco Casiraghi, Andrea Casiraghi, Maximilian Casiraghi, Tatiana Santo Domingo, India Casiraghi, Stefano Casiraghi und Alexandre Casiraghi bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag 2019 in Mo​nte-Carlo.
Mit Nesthäkchen Francesco auf dem Arm zeigt sich Beatrice Borromeo auf dem Palastbalkon. Mit seinen strahlend blauen Augen beobachtet der Einjährige das Treiben rund um die Feierlichkeiten. Die kühleren Temperaturen können Francesco nichts anhaben: Er trägt einen braunen Wollpulli und einen grauen Mantel, die ihn prima wärmen.
Auch Francescos älterer Bruder, Stefano Casiraghi, trägt den gleichen braunen Wollpulli, als er sich auf dem Balkon bei den Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag in Monte-Carlo zeigt. Ganz allein traut sich der Zweijährige noch nicht an die Brüstung und bleibt sicher auf dem Arm von Papa Pierre Casiraghi.
Voller Stolz zeigt sich Andrea Casiraghi mit seinen beiden Kindern Alexandre und India auf dem monegassischen Balkon. Mit einem süßen Blumenkleid und dem dazu passenden Haarreifen verfolgt die kleine India die Feierlichkeiten. Ein grauer Mantel über ihrem Dress schützt sie vor der Kälte. Auch ihr älterer Bruder Alexandre trägt zu diesem Anlass Grau: nämlich einen warmen Wollpulli, unter dem sein rosafarbenes Hemd hervorblitzt.

164

Der Onlineshop für Kindermode My1stYears.com führte die Umfrage durch. Erstaunlich ist nicht nur, dass mit George ein Junge auf den ersten Platz gewählt wurde, sondern auch, dass der kleine Brite noch dazu in weit weniger exklusiver Kleidung herumspaziert wie seine Kontrahenten.

North West beispielsweise wird von ihrer Mama Kim Kardashian am liebsten in kostspielige Designermode von Givenchy oder Balmin gesteckt. Und auch ihre etwas ältere Promikind-Kollegin Harper Beckham verbrachte ihre ersten Lebensjahre hauptsächlich in sehr schicken Entwürfen von Designer-Mama Victoria.

Der Hype um Prinz George und seinen Kleiderschrank ist keinesfalls neu. Jedes Produkt, das der kleine Thronfolger trug, war bereits in der Vergangenheit innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Modische Minis

Von Geburt an modisch

Schauspielerin Jessica Alba und ihr Ehemann Cash Warren haben allen Grund, wie hier auf dem Red-Carpet in Beverly Hills, über beide Ohren zu strahlen. Denn ihre drei Kinder Honor Marie, Haven Garner und Hayes Alba sind einfach nur zum Knuddeln süß - und ganz schön groß geworden. Die achtjährige Haven kommt in Sachen Mode ganz nach Mama Jessica: Auch sie trägt Latzhose zu weißer Bluse. 
Und jetzt alle: Oh, wie süüüß! Toni Kroos postete dieses Bild seiner Kinder Amelie (links) und Leon im Stadion. Gutes Anfeuern muss schließlich früh geübt werden.
In einem bunten Regenbogenkleid und einer gepunkteten Leggings bummelt die kleine Esmeralda fröhlich durch Los Angeles. Ihr süßes Lächeln und der farbenfrohe Look verbreiten an dem Tag jede Menge gute Laune! Mit dabei hat die Mini-Lady eine kleine Handtasche und ihren Papa Ryan Gosling – und der lässt seine hübsche, vierjährige Tochter nicht aus den Augen.
Ob Stormi bereits wenige Tage vor Halloween ihr Kostüm anprobieren darf? Mit einer lilafarbigen Perücke und farblich passendem Glitzer-Kleid mit Feder-Applikationen an Arm und Saum ist die einjährige Tochter von Kylie Jenner kaum wiederzuerkennen. Ihr selbst scheint das ganze Kostüm auch nicht so richtig geheuer - oder sie übt schon einmal ihr gruseliges Halloween-Face. 

145

Themen

Erfahren Sie mehr: