Pippa Middleton: Spielt dieser Designer eine wichtige Rolle bei ihrer Hochzeit?

Nur einen guten Monat vor ihrer Hochzeit hat Pippa Middleton jetzt Besuch von einem wichtigen Designer bekommen. Seine Begleitung gibt einen klaren Hinweis bezüglich der Rolle, die er an Pippas großem Tag spielen könnte

Pippa Middleton

In England wird die fast-royale Hochzeit als das Event des Jahres gehandelt: Mitte Mai werden sich Pippa Middleton und ihr Verlobter James Matthews das Ja-Wort geben. In den letzten Wochen machte die Schwester von Herzogin Catherine vor allem wegen ihrer sehr exklusiven Gästeliste Schlagzeilen. Weder Meghan Markle, die Freundin von Prinz Harry, noch Vogue Williams, die Freundin von Spencer Matthews, dem Trauzeugen, sollen bei den Feierlichkeiten willkommen geheißen werden. 

Jetzt soll die hübsche Brünette einen ganz besonderen Mann in ihren eigenen vier Wänden willkommen geheißen haben. Der bekannte Hutmacher Stephen Jones, der schon für Designer wie Jean Paul Gaultier und Thierry Mugler arbeitete, war zu Gast. Er ist für seine extravaganten Designs bekannt und nicht nur bei den Royals, sondern auch bei Stars wie Beyoncé, sehr beliebt. 

Stephanie Brungs + Christian Wackert

Eine Traumhochzeit im hawaiianischen Stil

Stephanie Brungs und Christian Wackert
Stephanie Brungs und Christian Wackert haben "Ja" gesagt! Ihre Liebe haben sie mit einer Traumhochzeit im hawaiianischen Stil zelebriert.
©Gala

Diese Rolle spielt Stephen Jones bei der Hochzeit von Pippa Middleton

Obwohl noch keinerlei Details zu Pippas Hochzeitskleid an die Öffentlichkeit gelangt sind, hat eine besondere Frau in Stephen Jones' Begleitung jetzt vielleicht Hinweise über ihr Hochzeits-Outfit geliefert. Weil Carole Middleton, die Mutter der Braut, sich ebenfalls dazu gesellte, sieht es jetzt für viele danach aus, als würde der bekannte Hutmacher ihr für den großen Tag ihrer Tochter einen Hingucker-Hut entwerfen. 

Beim 60. Monarchie-Jubiläum der Queen trägt Prinzessin Eugenie ein Design des berühmten Hutmachers, Stephen Jones. Auch das Exemplar auf dem Haupt von Prinzessin Beatrice (im Hintergrund) stammt aus der Feder des Briten.

Welcher Designer entwirft das Brautkleid?

Stephen Jones wird nicht der einzige wichtige Modedesigner sein, der bei der Hochzeit des Jahres involviert ist. Welcher Designer die große Ehre haben wird, das Brautkleid zu entwerfen, ist noch nicht bekannt. Hoch im Kurs steht der britische Designer Giles Deacon, denn auch er wurde schon letztes Jahr zusammen mit Pippa und ihrer Mutter Carole gesichtet. 

Bis zum großen Tag ist es zum Glück nur noch ein knapper Monat. Spätestens am 20. Mai werden dann alle Geheimnisse rund um die Hochzeit von Pippa Middleton und James Matthews gelüftet. 

Themen

Erfahren Sie mehr: