Paris Hilton: Neue Brüste oder nur geschummelt?

Auf aktuellen Fotos, die Paris Hilton von einem Trip nach Las Vegas gepostet hat, sehen ihre Brüste ungewohnt groß aus. Obwohl viele schon munkelten, dass die Erbin sich die Brüste hat operieren lassen, sticht uns bei genauerem Hinsehen die richtige Antwort sofort ins Auge

Gekonnt posiert Paris Hilton auf zwei roten Leder-Ottomanen vor einem lodernden Feuer. Heiß ist aber vor allem sie selbst. In einem knappen Glitzerkleid und mit langer, blonder Mähne zeigt sich die 35-Jährige gewohnt sexy. Ungewohnt groß sind jedoch ihre Brüste, die fast aus dem knappen Kleid mit tiefem Ausschnitt herausfallen. 

War Paris beim Beauty-Doc? 

Hat sich die Hotel-Erbin etwa unters Messer gelegt? In der Welt der Reichen und Schönen wäre das keine Seltenheit und trotzdem passt es irgendwie nicht zu der blonden New Yorkerin. Durch ihre Familie stand das It-Girl schon seit jungen Jahren im Rampenlicht, mit ihrer Show "The Simple Life", in der sie zusammen mit Nicole Richie Protagonistin war, zog sie dann auch bewusst das Medieninteresse auf sich.

Ivanka Trump

Familienurlaub im Lässig-Look

Jared Kushner, Ivanka Trump und die Kinder Arabella Rose Kushner,  Theodore James Kushner und Joseph Frederick Kushner
Ivanka Trump urlaubt aktuell mit Ehemann Jared Kushner und den Kindern in der Natur. Dabei trägt sie überraschend lässige Kleidung.
©Gala

Schon immer erklärt Paris öffentlich, dass sie nichts an sich hat machen lassen. Wieso sollte sie das jetzt - über 10 Jahre nach ihrem Prominenz-Hoch - anders machen?

Sie posiert wie ein Profi, der ein oder andere Filter hilft Paris sicherlich, sich ins perfekte Licht zu rücken. Doch die Brüste scheinen von einem Push-Up-BH in Position gebracht worden sein, nicht von einem Beauty-Doc.


Die Antwort ist offensichtlich

Bei genauerem Hinsehen erkennt man deutlich die Cups eines BHs, die - ob gewollt oder nicht - unter dem mit Glitzersteinchen besetzten Kleid hervorblitzen. Sie scheinen die Brüste von Paris in genau die richtige Position zu bringen und ordentlich zu pushen. Es scheint also eher ein richtig guter "Wonderbra" zu sein, der die Oberweite von Paris praller und größer aussehen lässt, und keine Beauty-OP. 

Themen

Erfahren Sie mehr: