Paris Hilton: Look des Tages

Paris Hilton zeigte sich bei der MOCA Gala in einem sexy Netzkleid. Einzelne Details sorgten dafür, dass sie darin zugleich sehr süß aussah

Paris Hilton (36, "The Simple Life") zieht gerne alle Blicke auf sich. Mit ihrem Outfit bei der MOCA Gala ist ihr das wieder einmal gelungen. Dort trug sie ein hochgeschlossenes, langärmeliges Kleid in Midi-Länge. Klingt brav, doch das Material machte es zum absoluten Hingucker. Denn die Netz-, Stick- und Häkelelemente im oberen Teil und auf dem Überrock waren teilweise transparent. Durch das Dunkelblau hoben sich vor allem die Sternchen schön vom dunkleren Unterstoff ab. Geschwungene Applikationen auf Höhe ihres Dekolletés und schwarze Rüschen am Übergang zu den Ärmeln sorgten für einen verspielten Touch. Der schwarze Bund setzte Hiltons schlanke Taille toll in Szene.

Der Style von Paris Hilton

Die US-Amerikanerin kombinierte dazu schwarze Riemchen-Pumps. Des Weiteren funkelten diverse Edelstein-Ringe und -Ohrringe an Händen und Ohren. Beim Make-up setzte die Blondine auf einen dicken schwarzen Lidstrich, apricotfarbenen Lippenstift sowie hellrosa Nagellack. Die langen Haare hatte sie zu einem lockeren Dutt gestylt.

Unsere Video-Empfehlung zum Thema

Paris Hilton

Skurrile Liebes-Show mit Freund Chris Zylka

Paris Hilton und Chris Zylka
Paris Hilton kuschelt mit "The Leftover"-Schauspieler Chris Zylka, auf Instagram, was das Zeug hält. Ganz wichtig scheinen dabei zwei Dinge zu sein: Designer-Klamotte und Top-Model-Pose
©Gala


Verrückte Kindernamen

Von A wie Apple bis Z wie Zuma

7. Mai 2019  "Unser royales Baby wurde geboren", verkündet Amy Schumer stolz auf Instagram und teilt einen süßen Schnappschuss aus dem Krankenhaus, auf dem die frisch gebackene Mutter ihren kleinen Sohn im Arm hält. Das erste Kind der Schauspielerin und ihrem Ehemann Chris Fischer trägt den Namen Gene Attell Fischer und wurde am gleichen Tag wie "Baby Sussex", dem ersten Sohn von Herzogin Meghan und Prinz Harry, geboren. 
Mit ihren sechs Monaten ist die kleine Kaavia schon ein richtiger Mode-Mini. Zu verdanken hat sie das ihrer Mama Gabrielle Union, die gleich eine ganze Modelinie für Babys entwirft und sie in Kalifornien vorstellt – natürlich inspiriert von ihrem eigenen Kind. Passend zum Event kommen Gabrielle und Kaavia im Partnerlook und tragen weißblau geblümte Sommerkleider.
1. Dezember 2018  Baby-News! Schauspieler Raphaël Vogt und seine Freundin Kati Bork sind Eltern einer kleinen Prinzessin geworden. Das Paar verkündet die frohe Nachricht am 1. Advent auf Instagram und schreibt: "Ein schöneres Vorweihnachtsgeschenk hätten wir uns nicht machen können!" Das kleine Mädchen hört auf den besonderen Namen Océane Amelie Vogt. In seinem Post verrät der Schauspieler auch die Bedeutung des französischen Namens Océane: "Knutschkugel in der Mitte: Océane, gemacht im Meer". Er hat seine Tochter also nach dem Zeugungsort benannt. Glück gehabt, kleines Mädchen! Das hätte schließlich ziemlich kurios ausfallen können...
Djievess-Josue   "Darf ich vorstellen Djievess-Josue Fröhlich", postet Ex-DSDS-Kandidat Menowin Fröhlich zu dem süßen Foto. Dieser sehr ungewöhnliche Name lässt zunächst nicht darauf schließen, ob das Baby ein Mädchen oder Junge ist. Djivess ist allerdings ein häufiger hebräischer Jungenname.

55


Themen

Erfahren Sie mehr: