VG-Wort Pixel

Rihanna Schwangere Sängerin in Dessous bei Fashion Week in Paris

Rihanna
© Getty Images
Damit war sie der Hingucker: Die schwangere Sängerin Rihanna erschien nur in Dessous gekleidet zur Dior-Show auf der Fashion Week in Paris.

Die schwangere Sängerin Rihanna, 33, überraschte im bitterkalten Paris mit einem besonders freizügigen Outfit. Zur Dior-Show im Rahmen der Paris Fashion Week erschien sie in einem schwarzen BH mit passendem Schlüpfer, darüber trug sie ein schwarzes Babydoll-Nachthemd aus durchsichtiger Spitze.

Rihannas sexy Schwangerschaftsstyle

Dazu kombinierte die auf Barbados geborene Grammy-Preisträgerin kniehohe Stiefel und einen schwarzen Mantel, den sie über die Schultern rutschen ließ. Zusätzlichen Glanz verlieh sie ihrem Look mit extravagantem Schmuck: Ohrringe, Halsketten und Ringe reflektierten das Sonnenlicht, als sie zur Modenschau schritt. 

Rihanna in einem Hauch von Nichts bei der Paris Fashion Week
Rihanna in einem Hauch von Nichts bei der Paris Fashion Week
© Getty Images

Dass Rihanna auch in der Schwangerschaft ihrem sexy Style treu bleibt, hat sie mit ihren Looks bisher bewiesen. Ob nackte Haut oder hautenge Kleidung – die "Diamonds"-Interpretin liebt es, ihre Kurven in Szene zu setzen. Selbst wenn sie es selbst als Herausforderung empfindet.  

Babybauch in Szene gesetzt

Rihannas atemberaubender Dessous-Auftritt setzte nicht zuletzt auch ihren Babybauch gekonnt in Szene. Dass sie und ihr Partner, US-Rapper A$AP Rocky, 33, das erste gemeinsame Kind erwarten, hatte das Musikerpaar Ende Januar bestätigt.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken