Overknee-Stiefel: So kombinieren Sie den Look richtig

Die Stiefel-Saison ist da! Und es gilt wieder das Motto: Je höher, desto besser! Overknee-Stiefel sind der perfekte Begleiter und sehen auch noch so verdammt gut aus. So stylen Sie die XXL-Boots richtig! 

Hailey Baldwin unterwegs in New York - in Overknees. Hot!

Sie trauen sich noch nicht in die stylischen Treter? Wie gut, dass die Promidamen vormachen, wie die angesagten Stiefel am besten getragen werden. Heidi Klum (45), Cara Delevingne (26) oder Gigi Hadid sind große Fans der Overknees.

Sexappeal, ja, aber bitte mit Stil

Das Schöne dabei ist, dass diese Art von Kleidern der Figur schmeichelt, die Taille betont und die Silhouette perfekt in Szene setzt. Die angesagten Overknee-Stiefel sorgen nicht nur für den nötigen Sexappeal, sondern strecken die Beine optisch, ebenso wie die halblangen Ärmel. Je nach Geschmack wählt Frau die Velours-Variante oder Lackleder.

Heidi Klum kombiniert schwarze Overknees mit einem Minikleid.

Kleine Akzente setzen

Heidi Klum hat sich bei ihrem Schimmer-Outfit für Glattleder-Stiefel entschieden, die die Schleifen an den Ärmeln noch einmal optisch aufgreifen. Ähnlich macht es auch Model Cara Delevingne. Ihr grünes Minikleid kombiniert sie mit schwarzen Overknees und setzt damit ein tolles Fashion-Statement.

Wer den Star-Look nachstylen und noch etwas veredeln möchte, braucht neben dem passenden Kleid (das sollte nicht zu kurz sein) und Overknees noch eine schlichte Clutch und etwas Schmuck. Wie wäre es beispielsweise mit einer langen Kette oder Statement-Ohrringen?

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche