VG-Wort Pixel

Outfit-Inspo gefällig? Diese Looks würde unsere Moderedakteurin sofort tragen

Outfit-Inspo gefällig?: Diese Looks würde unsere Moderedakteurin sofort tragen
© imaxtree
Braucht ihr ein bisschen Outfit-Inspiration für den November? Kein Problem! Unsere Moderedakteurin Friederike verrät ihre drei Lieblingslooks.

Ich liebe den Herbst. Nicht nur, weil offiziell Wärmflaschen-Saison ist, sondern vor allem, weil er styletechnisch einfach soooooo viel mehr zu bieten hat als der Sommer. Hier kommen drei Looks, die ich sofort nachstylen würde (falls ich es nicht ohnehin schon getan habe). 

1. Everyday Darling

Ich liebe simple Looks, die aber trotzdem etwas Besonderes haben. Das schafft Influencerin Kate Hutchins zwar mit fast jedem ihrer Outfits, aber dieser hat es mir besonders angetan. Sie kombiniert XXL-Strickpullover mit einer simplen, dunklen Jeans und schwarzen Schaftstiefeln. Wenn es draußen noch nicht zu kalt ist, braucht man nicht einmal eine Jacke. Und mal ehrlich: Es gibt doch nichts Schöneres im Herbst (und Winter) als einen richtig flauschigen Pullover, oder? Falls ihr Schaftstiefel zur Jeans tragt, dann achtet unbedingt darauf, dass der Schaft weit genug ist (so wie bei Kate). Wir möchten schließlich keine halb abgeschnürten Waden ...

2. Crème de la crème

Dieser Look von der Londoner Influencerin Justine steht definitiv noch auf meiner Nachstylen-Liste. Sie kombiniert ihren Look aus komplett crèmefarbenen und weißen Trendpieces. Dabei mixt sie verschiedene Materialien und Optiken wie Leder, Wolle und Samt. Mein Highlight: der stylische Hut. Ich weiß, nicht unbedingt ein Accessoire, das jeder tragen will und mag, aber definitiv ein richtig cooles Add-On. Nicht nur zu diesem Outfit. 

3. Cool vs. classy

Endlich bin auch ich auf den Pullunder-Zug aufgesprungen und habe eingesehen, dass sie wirklich cool aussehen können. Vorausgesetzt, man stylt sie richtig. Falls es euch genauso geht, dann kommt hier nur das einfachste Styling ever: Influencerin Sarah Sunita kombiniert den Pullunder mit einer klassischen, weißen Bluse. Lederleggings und derbe Combat Boots brechen den Look schön auf und schon sieht's auch gar nicht langweilig oder spießig aus. Den Look von ihr würde ich sofort tragen.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf brigitte.de erschienen.


Mehr zum Thema


Gala entdecken