Nobelpreis 2017: Wer ist die schönste Prinzessin im Land?

Die schwedische Königsfamilie verleiht der Nobelpreis-Zeremonie in Stockholm jedes Jahr aufs Neue royalen Glamour. Besonders die drei Prinzessinnen liefern sich dabei ein Kopf an Kopf Rennen des guten Geschmacks 

Immer am Todestag von Alfred Nobel am 10. Dezember werden in Stockholm die von ihm gestifteten Nobelpreise von König Carl Gustaf verliehen. Die Zeremonie und das anschließende Bankett sind ein Pflichttermin für die königliche Familie, die dem noblen Fest erst den wahren Glanz verleiht. 

Die schwedische Königsfamilie


Welche Prinzessin trägt das schönste Kleid?

Prinzessin Victoria, 40, Prinzessin Madeleine, 35, und Prinzessin Sofia, 33, sind ohne Frage echte Style-Prinzessinnen. Ihre königlichen Roben und Outfits inspirieren Frauen weit über die Landesgrenze von Schweden hinaus. Bei der diesjährigen Nobelpreis-Zeremonie präsentierten sich alle drei Prinzessinnen gewohnt stilsicher. Kein einfacher Auftritt für die Repräsentantinnen des schwedischen Königshauses, schließlich schaut die ganze Welt an diesem Abend nach Stockholm. 

Royaler Schmuck

Königliche Hochkaräter

Am 10.07.1947 verloben sich Queen Elizabeth und Prinz Philip. Seither funkelt der schöne Diamantring am Finger der britischen Monarchin. Ein königliches Schmuckstück mit einer besonderen Geschichte: Denn die im Ring verarbeiteten Diamanten stammen von der Tiara von Prinzessin Alice von Battenberg – der Mutter von Prinz Philip.
Alice von Battenberg wusste um den Verlobungswunsch ihres Sohnes und schenkte Prinz Philip ihre kostbare Tiara, die sie zuvor selbst an ihrem Hochzeitstag erhalten hatte. Prinz Philip kreiert den Verlobungsring aus Teilen der Tiara in Zusammenarbeit mit dem Londoner Juwelier Philip Antrobus Ltd. und verarbeitet weitere Diamanten der Tiara außerdem zu einem wunderschönen Armband. Dieses schenkt Prinz Philip seiner Elizabeth am Hochzeitstag.
Zum Staatsbankett im Buckingham Palace im Rahmen des Staatsbesuchs des US-amerikanischen Präsidenten und der First Lady, verzaubert Herzogin Catherine nicht nur in einem wunderschönen Abendkleid, sondern auch mit ihrer Lieblings-Tiara. Zum wiederholten Male trägt Kate die Lovers Knot Tiara, die zuvor Prinzessin Dianas (†) Lieblings-Tiara war. Diana bekam sie damals Geschenk zu ihrer Hochzeit mit Prinz Charles geschenkt. Ursprünglich gehörte die Tiara einer deutschen Prinzessin - Auguste von Hessel-Kassel erhielt die Tiara vor über 200 Jahren zu ihrer Hochzeit mit Adolphus Frederick, dem ersten Duke of Cambridge.
Lady Gabriella Windsor hat ihrem Tom Kingston auf Schloss Windsor das Jawort gegeben. Zu einer maßgeschneiderten Robe von Luisa Beccaria trug sie die "Kent City of London Fringe Tiara", die für die Braut von ganz besonderer Bedeutung ist. 

148


Prinzessin Victoria in hellblauer Robe 

Prinzessin Victoria hat allen Grund zum Strahlen, denn sie sieht fantastisch aus. Die schwedische Kronprinzessin erscheint in einer hellblauen Robe mit betonter Taille und Rüschen-Stehkragen. Ein Modell der Designerin Jennifer Blom. 

Prinzessin Madeleine schön schwanger

Was für ein glamourös verpackter Babybauch: Prinzessin Madeleine strahlt bei der Nobelpreisverleihung in einem mit Schmucksteinen bestickten Kleid des britischen Modelabels Séraphine.


Prinzessin Sofias funkelnde Robe

Prinzessin Sofia funkelt bei der Nobelpreis-Verleihung mit einem ganz besonderen Schmuckstück. Sie trägt ihr Hochzeitsdiadem, welches sie zur Hochzeit mit Prinz Carl Philipp von ihren Schwiegereltern geschenkt bekommen hat. Aber auch ihr Kleid überzeugt durch seinen funkelnden Wow-Moment. Sofia trägt ein roséfarbenes Kleid der schwedischen Couture-Designerin Ida Lanto. 


Fashion-Looks

Der Style von Prinzessin Victoria

Prinzessin Victoria trägt zum alljährlichen "Sverigemiddag"-Dinner im Stockholmer Schloss ein bodenlanges, pastellblaues Kleid mit Jacquard-Muster. 
Das vermeintliche Kleid, das aus der H&M Conscious Collection stammt, ist gar kein Kleid, sondern ein Top mit einem Rock. Dank der raffinierten Schlaufe um die Taille fällt das aber gar nicht auf.
Die Schuhe von Victoria sind perfekt auf die Top-Rock-Kombination abgestimmt.
Bei der Konfirmation ihres Patenkindes Prinzessin Ingrid Alexandra von Norwegen zeigte sich Victoria in einem eleganten Dress in zartem Flieder. Mit dem Kleid unterstreicht die hübsche Kronprinzessin ihre Figur perfekt, der halbtransparente Stoff mit Plissees macht sie zum aufregenden Hingucker der Veranstaltung. Ein modisches Accessoire perfektioniert den Style.

315


Themen

Erfahren Sie mehr: