VG-Wort Pixel

Nina Bott Sie trägt jetzt einen kurzen Bob

Nina Bott
© imago images
Die Promi-Looks des Tages im GALA-Ticker: Nina Bott präsentiert sich mit kurzen Haaren +++ Aurora Ramazzotti geht gerne auch mal ohne BH +++ Sean Connerys Witwe macht eine tolle Figur im Bikini.

Aufregende Promi-Looks im GALA-Ticker:

16. April 2022

Nina Bott war beim Frisör

Nina Bott, 44, macht Schluss! Vorbei sind die Zeiten von Haar, das ihr lang über die Schultern fällt und die Bezeichnung "Frisur" nicht so recht verdient hat. Mit dem Wechsel der Jahreszeit kommt für die Schauspielerin und Vierfachmutter auch eine haarige Veränderung. Auf Instagram präsentiert Nina ihre neue Frisur – einen kurzen, fransigen Bob. 

"Sende euch ein paar Küsse, happy Kinderzimmer-Vibes und tatatataaaa das erste Foto mit meiner neuen Frisur", schreibt die 44-Jährige zu dem süßen Selfie, das sie mit ihrem jüngsten Kind im Arm zeigt. Sie trägt einen schwarz-weiß gestreiften Rolli und es wird deutlich: Sie hat beim Frisör einige Zentimeter Haare gelassen. So reichen ihr die blonden Strähnen jetzt kaum noch bis zum Kinn, in der Frontpartie hat sie sich Curtain Bangs schneiden lassen. Ihren Fans gefällt der neue Look genauso gut wie Nina selbst. Es hagelt Komplimente und viele liebe Emojis.

14. April 2022

Aurora Ramazzotti plädiert für "Free the nipple"

Aurora Ramazzotti, 25, ist in Frühlingsstimmung. Mit ihrem gelben Wickel-Top bringt sie das sommerliche Feeling super zum Ausdruck. Doch offenbar möchte die Tochter von Michelle Hunziker damit noch etwas ganz anderes aussagen. Unter ihr Posting, das einige Bilder ihres Spaziergangs in der Stadt zeigt, schreibt sie "Free the nipple". Damit weist sie mehr oder weniger subtil darauf hin, dass sie keinen BH trägt, sondern im Frühling und Sommer kein Problem damit hat, "nippelfrei" zu gehen.  Zwar sieht man von ihren Brustwarzen durch den Stoff des Tops wenig durch, doch es war dem Model offenbar ein Anliegen, der Welt mitzuteilen, dass sie oben ohne geht. Zu ihrem sommerlichen Top kombiniert sie eine High Waist Stoffhose, einen strahlend blauen Haarreifen und eine Sonnenbrille mit orangefarbenen Gläsern.

12. April 2022

Sean Connerys Witwe und Enkelin im Bikini-Look

Dieses herzerwärmende Bild begeistert zur Zeit das Netz: Sean Connerys Witwe Micheline Roquebrune und Enkelin Saskia Connery urlauben zusammen und schicken sommerliche Grüße in die Welt. Ganz stylisch posieren sie auf einem Boot – Oma im hellblauen Pailletten-Bikini, die Enkelin in einem schwarzen Two-Piece. Kaum zu glauben, dass die Künstlerin mittlerweile 93 Jahre alt ist. Das findet auch ihre Enkelin. Sie postet das Bild aus dem Bahamas-Urlaub nämlich auf ihrem Instagram-Kanal und schreibt dazu: "Tage auf dem Boot mit meiner besten Freundin." Zusätzlich nutzt sie das Hashtag #93or39? Der soll auf das Alter ihrer Oma anspielen. Denn sieht die "beste Freundin" nicht eher aus wie 39?  

Über 45 Jahre war Micheline Roquebrune mit Bond-Star Sean Connery verheiratet und begleitete ihn bis zu seinem Tod im Oktober 2020.

11. April 2022

Motsi Mabuse feiert ihren Geburtstag im Casual-Look

So entspannt wie auf diesem Bild bekommen wir Tänzerin und "Let’s Dance"-Jurorin Motsi Mabuse, 41, nur selten zu sehen. Vor den Kameras oder auf dem Red Carpet präsentiert sie sich regelmäßig in knappen Glitzerkleidchen und mit auffälligem Make-up, privat scheint Motsi es aber auch gerne etwas lässiger anzugehen. Zu ihrem 41. Geburtstag bedankt sich die gebürtige Südafrikanerin mit einer Reihe von Schnappschüssen für die Glückwünsche ihrer Fans und zeigt sich in lässiger Jeans und T-Shirt-Kombi.  

Ihr Geburtstagsoutfit rundet die "Let’s Dance"-Jurorin mit einem kurzen weißen Hemd über dem Shirt und geglätteten Haaren ab. Das Make-up bleibt mit einziger Betonung auf ihre strahlenden Augen ebenfalls dezent. Dazu schreibt die 41-Jährige: "Ich bin ein glückliches Mädchen". Das sieht man ihr definitiv an! 

Sie haben Promi-Looks verpasst?

Kein Problem, hier finden Sie die spannendsten Looks der letzten Woche.

abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken