Hilarie Burton: Sie zeigt ihr wunderschönes Brautkleid

Nach zehn Jahren Beziehung und zwei gemeinsamen Kindern haben sich Hilarie Burton und Jeffrey Dean Morgan das Ja-Wort gegeben. Jetzt zeigt die Schauspielern, wie ihr Traumkleid entstand.

Hilarie Burton und Jeffrey Dean Morgan
Letztes Video wiederholen
Hilarie Burton zeigt ihr wundervolles Hochzeitskleid auf Instagram.

Hilarie Burton, 37, und Jeffrey Dean Morgan, 53, sind seit 2009 ein absolutes Traumpaar. Und nun endlich auch verheiratet: Nach zehn Jahren Beziehung haben die beiden am Samstag, den 5. Oktober, im kleinen Kreis "Ja" zueinander gesagt. Nur wenige Tage nach der Hochzeit postete die "One Tree Hill"-Darstellerin erste Fotos des großen Tages und ein Video, das den Design-Prozess der Robe zeigt. Die Aufnahmen zeigen aber nicht nur ein wunderschönes Kleid, sondern auch die Wandelbarkeit der Braut. Eigentlich wollte Hilarie nämlich nie in Weiß heiraten.

Hilarie Burton wollte kein Brautkleid

Generell entsagte die Schauspielerin vor ihrer Hochzeit dem traditionellen Braut-Outfit. "Ich wollte nie ein Hochzeitskleid. Ich wollte kein weißes und schon gar kein trägerloses Kleid!", schrieb die 37-Jährige auf Instagram.

Sie sollte eines Besseren belehrt werden: Als sie auf ihrer Suche nach dem perfekten Outfit Designerin Carol Hannah Whitfield fand und sich in deren Hände begab, änderte sie ihre Meinung grundlegend. Whitfield führte sie bei der Anprobe direkt zu einem Kleid, das alle diese ungewünschten Attribute aufwies. Und Hilarie? Die verliebte sich sofort in die Robe. "[...] von dem Moment an, als ich es anprobierte, war es ein Kinderspiel. Ich hatte mich geirrt Ich wollte ein weißes trägerloses Kleid. Ich wollte DIESES [Kleid]", resümierte die Schauspielerin nun. Das Kleid, das Hilarie Burton so überraschend begeisterte, sehen Sie oben im Video.

Themen

Erfahren Sie mehr: