Herzogin Meghan: Sie unterstützt ihr Herzensprojekt

Herzogin Meghan überrascht beim Besuch in der Londoner Bäckerei "Luminary Bakery" mit einem legerem Outfit. Im Video sehen Sie, wie die Herzogin die Mitarbeiterinnen tatkräftig beim Torten machen unterstützt.

Herzogin Meghan
Letztes Video wiederholen
Herzogin Meghan erschien zu einem Charity-Termin in einer Londoner Bäckerei in dunkler Jeans, einer schlichten Bluse und Turnschuhen. So leger wie ihr Outfit auch der Umgang mit den Mitarbeiterinnen der Bäckerei.

Herzogin Meghan, 38, besuchte in London die "Luminary Bakery", um dort tatkräftig zu unterstützen. Die Konditorei, die gerade benachteiligten Frauen eine Ausbildung oder Anstellung ermöglicht, ist schon länger ein echtes Herzensprojekt von Meghan. Sie spricht in der neu geöffneten Filiale im Norden Londons mit den Frauen, schreibt kleine Kärtchen und hilft sogar beim Dekorieren der kunstvollen Torten. Auf Instagram teilten die Royals den Besuch der Herzogin. Im Video sehen Sie, wie viel Spaß die Frau von Prinz Harry in der Bäckerei hatte.

Herzogin Meghan in Jeans und Sneakern

Die Herzogin betritt strahlend die Konditorei. Doch nicht nur ihr Lächeln überzeugt an diesem Tag. Vor allem ihr legeres Outfit passt perfekt in das Szenario. Mit einer dunklen Jeans, einer schlichten Bluse und Turnschuhen ist sie perfekt gekleidet, um beim Dekorieren der Gebäcke zu helfen. Im Video Sehen Sie, das sportliche Outfit von Herzogin Meghan.

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr: