Herzogin Catherine: Sie reagiert mit einem deutlichen Statement auf die Baby-Gerüchte

Die Gerüchte, dass Herzogin Catherine und Prinz William erneut Nachwuchs erwarten, halten sich hartnäckig. Besonders der Bauch-Streichel-Schnappschuss vergangene Woche heizte mächtig die Spekulationen an. Bei einem Besuch in einem Londoner Kinderzentrum setzt Kate jetzt ein klares Statement.

Herzogin Catherine
Letztes Video wiederholen
Schwanger oder nicht schwanger: Herzogin Catherine soll Gerüchten zufolge ihr viertes Kind erwarten. Mit ihrem Auftritt in einem Londoner Kinderzentrum setzt die 37-Jährige jetzt ein klares Statement

Seit Wochen kursieren Gerüchte, dass Herzogin Catherine, 37, und Prinz William, 37, erneut Nachwuchs erwarten. Besonders der Bauch-Streichel-Schnappschuss vergangene Woche heizte mächtig die Spekulationen an. Kochbuchautorin Mary Berry legte Kate während einer Unterhaltung die Hand auf den Bauch. Für viele ein eindeutiges Zeichen, dass Baby Nummer vier bereits unterwegs ist. Höchste Zeit für die 37-Jährige also, zu den Baby-Gerüchten Stellung zu beziehen. Bei einem Besuch in einem Londoner Kinderzentrum setzt Kate jetzt ein klares Statement. Was an den Babygerüchten tatsächlich dran ist, erfahren Sie im Video.

Themen

Erfahren Sie mehr: