Net-a-Porter + Co. : Pelzfreie Zukunft

Gute Nachrichten für Tierliebhaber, die gerne Online shoppen: In den digitalen Boutiquen der "Yoox Net-a-Porter Group" werden ab sofort keine Pelz-Produkte mehr verkauft 



Kim Kardashian

Nach Aldi, Hugo Boss und zahlreichen Stars hat sich die "Yoox Net-A-Porter Group" (YNAG) jetzt ebenfalls dazu entschieden, in Zukunft keine Kleidung oder Accessoires aus Pelz mehr zu verkaufen. Die Entscheidung einer der weltweit führenden Online-Luxus-Modehändler dürfte ganz im Sinne von Pelzgegnern sein. 

Net-A-Porter + Co. werden pelzfrei

Neben dem Luxus-Onlineshop "Net-A-Porter", dem männlichen Pendent "Mr. Porter" und dem Design-Shop "Yoox", gehört das digitale Design-Outlet "The Outnet" ebenfalls zu den Plattformen des Konzerns. Ein großer Schritt für das Unternehmen und gleichzeitig eine klare Ansage an die mittlerweile übersichtliche Liste an Modehäusern, die immer noch mit Pelz arbeiten.  

Prinzessin Sofia ganz offenherzig

XXL-Ausschnitt sorgt für tiefe Einblicke

Prinzessin Sofia
Applaus für dieses Midikleid! Prinzessin Sofia zeigt sich ganz verblümt bei Feierlichkeiten im Stockholmer Rathaus.
©Gala

Angepasst an die Tierschutzrichtlinien

Bereits im Nachhaltigkeitsbericht 2016 kündigte das Unternehmen an, in Zukunft pelzfrei zu werden. Es wurden seitdem keine neuen Produkte mit tierischen Fellen eingekauft und sie stellten sicher, dass die Bestimmungen der Plattformen mit den Tierschutzrichtlinien ab sofort übereinstimmen. In diesem Rahmen wurden sie im Bezug auf Pelz und ethische Beschaffung aktualisiert.

Streetstyle-Looks

Style-Zoom

Wie cool! Heidi Klum stimmt ihren Look farblich ganz exakt ab. Zum Kleid passt nicht nur die Handtasche, sondern auch die getönten Gläser ihrer Brille.
Sarah Jessica Parker weiß auch 15 Jahre nach "Sex and the City" noch, wie man sich modisch kleidet. Dieses Maxi-Kleid mit Raffungen, Volants und Print ist definitiv ein Hingucker. Und ihre Schuhe erst!!
Naomi Watts versprüht in einem romantischen Sommerkleid von Brock Collection extrem viel gute Laune. Zu dem It-Piece wählt sie weiße Pumps und eine weiße Handtasche - ideal, wie wir finden!
Bei Reese Witherspoon schreit nicht nur die Strandtasche "Howdy, Sommer". Ihr ganzer Look passt zur warmen Jahreszeit. Und sollte es im Schatten doch kühler sein, streift sie einfach ihre Jeansjacke über.

319


Themen

Erfahren Sie mehr: