VG-Wort Pixel

Nathalie Volk Ohne ihre eigene Stylistin kann sie nicht mehr leben

Nathalie Volk.
© Action Press
Aktuell zeigen sich Nathalie Volk und ihr Freund Frank Otto so privat wie nie zuvor in der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland". Während es eigentlich darum gehen sollte, dass das Paar die Umwelt rettet, schleppt Nathalie kurzerhand ihre eigene Stylistin mit - natürlich, es gibt ja auch nichts Wichtigeres

Diese Zwei sind ein wirklich außergewöhnliches Paar. Nathalie Volk und Frank Otto zeigen sich aktuell in der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland" so privat wie nie zuvor, gewähren Einblicke in ihr gemeinsames Zuhause, und reisen auf die Seychellen, um die Umwelt zu retten. So weit, so gut. Doch der 59-jährige Geschäftsmann hat diese Rechnung ohne seine fast 40 Jahre jüngere Freundin gemacht - denn Nathalie nahm kurzerhand ihre eigene Stylistin mit auf die Wohltätigkeits-Reise.

Nathalie Volk und Frank Otto am Strand auf den Seychellen.
Nathalie Volk und Frank Otto am Strand auf den Seychellen.
© VOX / Filmpool Entertainment

Doch fangen wir einmal von vorne an. Bevor die jugendliche Nathalie Volk ihren Traummann traf, nahm sie mit 16 an "Germany's Next Topmodel" teil und belegte immerhin Platz Vier in Heidis Modelshow. Heute kann man sagen: Der Beginn einer ganz wunderbaren Karriere. Denn die hübsche Brünette scheint nach dem obligatorischen Ausflug ins australische Dschungelcamp am Ziel ihrer Träume zu sein. Anfang 2016 zeigten sich Nathalie Volk und Unternehmer Frank Otto erstmalig gemeinsam auf dem roten Teppich. Ihr Liebes-Outing inklusive wilder Knutscherei brachte ihnen viele Schlagzeilen und eine Menge Blitzlichtgewitter - genau das, was die damals 19-Jährige wollte.

Nathalie Volk möchte die Welt retten 

Heute ist das ungleiche Paar immer noch liiert und wohnt in der Hamburger Villa des 59-Jährigen im Luxus. Nathalie zog schnell bei ihrem Frank ein, schließlich vermisst man sich ja sonst viel zu stark. Der eigentliche Grund am TV-Format "Goodbye Deutschland" teilzunehmen, war jedoch auf Frank Ottos Engagement für den Schutz der Weltmeere und der Korallenriffe auf den Seychellen hinzuweisen - selbstverständlich möchte seine Nathalie gemeinsam mit ihm die Welt retten. 

Was bei dieser Reise aber nicht fehlen darf? Nathalies Stylistin natürlich. Schließlich muss die 20-Jährige auf ihrer Mission ja auch immer top gekleidet sein. Dabei setzt sie ganz praktisch auf legere T-Shirts. Angelina, so der Name ihrer persönlichen Stylistin, kümmert sich auch im Alltag um Nathalies Haare und Make-Up.

"Angelina und ich haben uns auf einem Dreh kennengelernt. Wir sprechen dieselbe Sprache, sind Nachbarinnen, sind Freundinnen und ich kann nicht mehr ohne sie leben, weil meine Haare einfach immer fantastisch aussehen", erzählt das Model bei VOX.

Nicht mehr ohne sie leben? Klingt so als würden Nathalie, Frank und Angelina ja beinahe eine lustige Dreiecks-Beziehung führen. Das Model wird auf den Seychellen dann aber schnell auf den Boden der Tatsachen geholt als ihr Frank sie in einem spartanischen Zimmer einquartieren wollte. Zum Glück ging es dann doch noch vom Stockbett ins Luxus-Hotel. Standesgemäß - schließlich ist Nathalie inzwischen ja wirklich anderes gewohnt und um die Welt retten zu können, bedarf es natürlich einem luxuriösem Umfeld.

nme Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken