VG-Wort Pixel

Must-haves Die 5 coolsten It-Pieces im Trend-Check

Die Produkte wurden zum Teil netterweise von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt und unabhängig getestet.
Die Produkte wurden zum Teil netterweise von den Herstellern kostenlos zur Verfügung gestellt und unabhängig getestet.
© PR
Welche modischen It-Pieces gehören momentan in jeden Kleiderschrank? Die GALA-Redaktion stellt Ihnen jeden Monat die fünf stylishsten Produkt-Neuheiten vor – dieses Mal ihre Lieblinge aus dem Mai.

Damit Sie in Sachen Trends den Überblick behalten, stellt Ihnen die GALA-Redaktion jeden Monat ihre fünf persönlichen Fashion-Highlights vor. Bewertet wird das Fashion-Piece nach Preis, Trend-Potential und Kombinationsmöglichkeit.

Im Mai haben wir die unterschiedlichsten It-Pieces unter die Lupe genommen. Von einer personalisierteren Kette, über ein nachhaltig produziertes Kleid, bis hin zu einem Evergreen mit Trend-Potential: dem schwarzen Bikini. 

Für mehr Selbstliebe: Kette mit Buchstaben-Anhänger

Online-Redakteurin Jessica findet: Eine Kette mit einem Buchstaben-Anhänger ist auch eine super Geschenkidee für seine Liebsten. 
Online-Redakteurin Jessica findet: Eine Kette mit einem Buchstaben-Anhänger ist auch eine super Geschenkidee für seine Liebsten. 
© PR

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Trend-Teil: Letter Chain von ClassyandFabulous Jewelry
Preis: ca. 100 Euro
Trend-Potential: Von wegen dick aufgetragen: Ketten, die Ihre Initialen oder die Ihrer Liebsten tragen, sind mega angesagt.  
Kombinierbar mit: Am besten in unterschiedlichen Längen kaufen und miteinander kombinieren. Denn: Im sogenannten Layering-Look sehen die Schmuckstücke besonders hübsch aus. 
Perfekt für: Die Kette ist das perfekte Geschenk an sich selbst. Einfach so, um zu zeigen: Ich mag mich und ich bin stolz auf mich - mit all meinen Ecken und Kanten. 

Blumige Aussichten für den Kleiderschrank

Der Sommer kann kommen: Fashion Director Nane hat DAS perfekte Kleid gefunden.
Der Sommer kann kommen: Fashion Director Nane hat DAS perfekte Kleid gefunden.
© Ilja Gaus/BANÚ

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Trend-Teil: Blumenkleid "Sue" von BANÙ (www.banu-label.com)
Preis: ca. 229 Euro
Trend-Potential: Blumenkleider sind nun schon seit mehreren Saisons nicht mehr wegzudenken - warum also nicht mal in ein besonderes Stück aus 100 Prozent Baumwolle investieren, das nicht jeder trägt? Banú ist das Modelabel der Münchner Bloggerin Nina Schwichtenberg (Fashioncarpet). Ihre Kollektionen sind modisch, aber dennoch zeitlos, alltagstauglich, aber dennoch etwas ganz Besonderes. Qualität statt Quantität - genau darauf möchte ich in Zukunft auch in meinem Kleiderschrank mehr achten.
Kombinierbar mit: Pumps, Sandalen oder auch Turnschuhen - dank des weiten Schnitts ist das Kleid vielseitig einsetzbar. Durch den Gürtel lässt sich de Passform individuell anpassen - je nach Geschmack und Anlass lässt sich das Kleid super feminin kombinieren, wer es eher locker mag, kann das sommerliche Kleid auch als weite Tunika tragen. 
Perfekt für: schöne Sommertage, Grillpartys oder auch Hochzeiten. Perfekt ist das Kleid übrigens auch zum Ausleihen - denn dank der flexiblen Passform passe nicht nur ich, sondern auch meine Schwester und meine beste Freundin in das Kleid. 

Minimalistischer Luxusshopper - Die Arbeitstasche mit Pfiff

Eine Tasche für die Arbeit, die nicht sperrig aussieht? Schicke Shopper sind für arbeitende Fashionistas die Rettung - findet Redakteurin Ilka. 
Eine Tasche für die Arbeit, die nicht sperrig aussieht? Schicke Shopper sind für arbeitende Fashionistas die Rettung - findet Redakteurin Ilka. 
© PR

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Trend-Teil: Green Shopper hot Coral von Numen 
Preis: ca. 360 Euro
Trend-Potential: Kaum eine Tasche ist so schwer zu finden, wie die richtige Arbeitstasche. Bei dem Numen Shopper treffen minimalistische Raffinesse, Funktionalität, modisches Kalkül und Qualität aufeinander.   
Kombinierbar mit: Der Luxusshopper im zweifarbigen Stil lässt sich durch das reduzierte Äußere wirklich zu allem kombinieren. Bei der Farbgebung sollte man darauf achten, dass sich die Farben mit dem Outfit beißen. 
Perfekt für: Der Numen Shopper ist ein schickes Raumwunder und damit prädestiniert für arbeitende Fashionistas.

Sonne tanken im kleinen Schwarzen

Mit dem kleinen Schwarzen ist man für die Bikini-Saison 2020 perfekt ausgestattet.
Mit dem kleinen Schwarzen ist man für die Bikini-Saison 2020 perfekt ausgestattet.
© PR

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Trend-Teil: "Indonesia"-Bikini von Calzedonia
Preis: ca. 45 Euro
Trend-Potential: Der "Indonesia"-Bikini von Calzedonia ist ein absolutes Beach-Must-have. Er wird am Rücken gekreuzt gewickelt und sorgt so für eine besonders schöne Rückansicht. Der dazu passende Bikini-Slip mit hoher Taille zaubert eine tolle Figur, ist superkomfortabel und schnürt nicht ein. 
Kombinierbar mit: Tuniken, Hüten und Beach-Bags in den Lieblingsfarben.
Perfekt für: Selbstbewusste Strandnixen, die keine Lust auf Experimente haben.

Der heilige Gral unter den Blazern

Einer für immer Die lange Suche nach dem perfekten Blazer ist für Kathrin beendet - SoSue sei Dank!
Einer für immer Die lange Suche nach dem perfekten Blazer ist für Kathrin beendet - SoSue sei Dank!
© PR/Gala

⭐⭐⭐⭐⭐(5/5)
Trend-Teil: Blazer Jacket von So Sue
Preis: ca. 279 Euro
Trend-Potential: Von einem zeitlosen Klassiker zu sprechen, wäre untertrieben! Ein perfekt geschnittener Blazer wie dieser, noch dazu mit außergewöhnlichen Details (doppelreihig geknöpft, volumniöse Ärmel) und einem angenehm leichten Material (100% Baumwolle), sind ungefähr so selten wie Einhörner. Ich liebe die Jacke schon jetzt!
Kombinierbar mit: Schmalen Jeans oder gut geschnittenen Wide-Leg-Hosen, aber auch engen Röcken und Kleidern. Ein echtes Multitalent eben.
Perfekt für: Vielbeschäftigte Powerfrauen, die keine Lust haben, sich ständig um den perfekten Sitz ihrer Jacke Gedanken machen zu müssen. Hier sitzt alles. Immer.

jbo / nme / jku / kst Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken