VG-Wort Pixel

Mode-Trend Beinkleider

Miranda Kerr und Blake Lively
© Action Press
Miranda Kerr in weißen Schlaghosen, Blake Lively in sportlicher Smokinghose: Die Designer machen uns Frauen im Herbst Beine

Wenn es nach Miuccia Prada geht,

ist die Ära der Kleider erst einmal vorbei: "Sie sind einfach zu trendy geworden!" Sprach's - und läutete als Kreativchefin den Prada-Herbst mit eindrucksvollen Hosenanzügen ein, die meisten in psychedelischen Tapetenmustern.

Auch zahlreiche andere Marken schicken große Roben, Cocktailkleider und Tellerröcke vorübergehend in den Ruhestand und präsentieren Hosen in allen Variationen. Akris wählt die schmale Linie in opulentem Samt. Ob Print oder Schlag, ob verkürzt oder oversize: Alles ist jetzt möglich. "Der Impuls für das Comeback der Hose ist die unglaubliche Stylingvielfalt", sagt Wolfgang Drewalowski, Chef des Labels Brax (dessen Name sich übrigens von "Bracae" ableitet, dem lateinischen Wort für Hosen). "Eine Röhre, mit High Heels kombiniert, wirkt modern und schon auf den ersten Blick verständlich. Sie passt zu jedem Anlass und Lifestyle."

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken