Mischa Barton: Stolz auf erste Boutique

Mit Taschen fing es an - nun präsentiert Mischa Barton ihre erste Mode-Kollektion in ihrer eigenen Boutique in London. Das musste gefeiert werden

Mischa Barton kann so bezaubernd aussehen

- wenn es ihr gut geht. Und bei der Launch-Party ihrer ersten eigenen Boutique am Mittwoch (8. August) sah sie super aus. Doch der Flashipstore wurde keinesfalls im sonnigen Beverley Hills eröffnet, wie man vielleicht vom Hollywood-Sternchen erwartet hätte, sondern in London.

"Die Marke kommt aus London, also wollte ich auch hier (mit dem Shop) starten. Spitalfiels Market passt perfekt, denn obwohl es im Osten liegt, ist es gut angebunden.", erklärte sie der britischen Website "vogue.co.uk". "Die Läden hier sind total schön und alt, und es gibt einige wirklich interessante Marken hier. Es ist ein guter Ort für den Start. Und derzeit ist die Ecke super hip."

Wie die Mutter, so die Töchter

Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia überzeugen mit ihrem Modestil

Königin Letizia mit Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia
Königin Letizia gilt schon lange als Stilikone. Doch jetzt bekommt sie Konkurrenz von ihren eigenen Töchtern. Denn Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia fallen bei öffentlichen Terminen immer häufiger durch ihre schicken Outfits auf.
©Gala / Brigitte

Fashion-Looks

Der Style von Mischa Barton

Mischa Bartons Leben ist von Höhen und Tiefen geprägt. Doch die Absturz-Jahre scheinen im Mai 2017 endgültig gezählt. Der ehemalige "O.C."-Star dreht endlich wieder und sieht in ihrem legeren Outfit einfach toll aus.
Selbst im Pyjama macht Mischa zu diesem Zeitpunkt einen super Eindruck. Die maritimen Streifen wirken edel und lässig zugleich.
Der Style von Mischa Barton
Mit erschlankter Figur zeigt Mischa nun gerne wieder ihre Beine. Im roten Overall von "Sass & Bide" lässt sieht sexy und elegant aus.

45

Die britisch-irische Schauspielerin, die seit 1991 in den Staaten lebt, hatte in den letzten Jahren keinen wirklich guten Lauf, macht aber immer wieder mit ihren hübschen Looks sowie auch ihren modischen Fehltritten von sich reden. Ihre eigene Taschen-Kollektion gibt es nun schon in der neunten Saison. Jetzt hat sie mit ihrem Team sogar eine eigene Kleidungs-Linie sowie Kosmetik-Produkte entwickelt. Die Preise rangieren von 30 bis 300 Euro: "Ich mag die Idee, richtig coole Sachen zu entwerfen, die sich die Leute aber auch leisten können", erklärte sie gegenüber vogue.co.uk.

Morgen öffnet die "Mischa Barton Boutique" bereits, doch zur großen Eröffnung am Sonnabend (11. August) soll Mischa Barton selbst im Laden sein und ihre Kundinnen mit einem Glas Champagner begrüßen.

Mischa Barton Boutique, 52 Brushfields Road, Spitalfields Market, E1

stb

Modische Stars

Style-Zoom 2012

Model Agyness Deyn kuschelt sich in einen  Cardigan. Farblich passend dazu wird ein langer Schal kombiniert.
Über dem pinken Kleid von Narcisco Rodriguez trägt Katie Holmes einen Mantel in Military-Grün von Balenciaga.
January Jones mit Kuschelpulli. Dazu ein schlichter Mantel und Blue Jeans.
Amanda Seyfried in einem Kleid von Michael Kors.

79

Themen

Erfahren Sie mehr: