Milliardenhochzeit: Brautkleid für eine Million?

Russen lassen es auf ihren Hochzeiten ja bekanntlich ordentlich krachen. Diese Feier mit Auftritten von J.Lo und Sting sprengt nun aber alle Milliardenrekorde. Vor allem das Brautkleid von Elie Saab

Ein echter Mädchentraum: Ein Hochzeitskleid von Elie Saab Couture.

Die gesamte Location war mit Blumen übersät. Nicht nur ein Meer, nein sogar ganze Wände aus Blüten.

Auf russischen Hochzeiten fließt der Vodka in Strömen, die Showeinlagen sind nicht zu knapp und überall glitzert es. Khadija Uzhakhovs und Said Gutseriev toppten am Wochenende jedoch jegliche Vorstellung und wirklich absolut jedes Budget.

Knapp eine Milliarde Euro soll die Hochzeit der Beiden in Moskau gekostet haben. Für den Vater des Bräutigams, Mikhail Gutseriev, der Oligarch ist und um die 5,5 Milliarden Euro schwer sein soll, aber natürlich gar kein Problem. Wir haben mal eine kleine Rechnung aufgestellt.

Prinzessin Victoria

Mit pompösem Kleid kommt sie bei der Nobelpreisverleihung an

Prinzessin Victoria
Victoria von Schweden sorgte neben ihrer Familie im Stockholmer Konzerthaus für viel Glamour. Ihr Kleid war ein absoluter Hingucker.
©Gala

Showeinlage

Das Musikprogramm war sicherlich einer der teuersten Programmpunkte. Keine Geringeren als Jennifer Lopez, Sting, Patricia Kaas und Enrique Iglesias gaben ihre Songs zum Besten. Allein Sting und J.Lo haben jeweils eine Gage von circa einer Million Euro.

Brautmode

Royale Hochzeitskleider

01. Juli 1995 Die amerikanische Milliardenerbin Marie-Chantal Miller wird durch ihre Heirat mit Kronprinz Pavlos von Griechenland zur waschechten Prinzessin. Ihr Brautkleid stammt von Star-Couturier Valentino und soll umgerechnet knapp 165.000 Euro gekostet haben.
Seit dem 13. Juni 2015 ist die bürgerliche Sofia Hellqvist die Frau von Prinz Carl Philip von Schweden. Das Jawort gibt sich das Paar in der Schlosskirche in Stockholm – vor allem Sofia begeistert mit ihrem royalen Brautkleid.
In einem Brautkleid der schwedischen Designerin Ida Sjöstedt heiratet Prinzessin Sofia ihren Carl Philip. Die Kreation wird aus feinster Crepeseide, die mit italienischer Seidenorganza verdoppelt wurde, gefertigt.
Rund 200 Arbeitsstunden und sieben Anproben sind nötig, um Sofia den Traum ihres Brautkleides zu erfüllen. Ihren Auftritt krönt sie mit einem Brautstrauß aus pfirsichfarbenen Blumen, einem funkelnden Diadem sowie einem handbesticken Schleier.

143

Die Location war ein angesagtes Restaurant in Moskau, das "Safisa". Die Gäste wurden mit Luxusautos wie Bentleys und Rolls-Royce vorgefahren. Im "Safisa" fanden rund 600 Gäste Platz und betraten ein Meer von Blumen. Sogar ganze Wände waren mit Blüten besetzt. Kronleuchter runden die kostenspielige Dekoration ab und ließen Khadija's Prinzessinnentraum wahr werden.

Ob diese überdimensionale Hochzeitstorte wohl für die 600 Gäste gereicht hat?

Das Brautkleid

Natürlich hat die 20-jährige Braut auch nicht an ihrem Look gespart. Sie trug ein maßgeschneidertes Kleid von Elie Saab Couture, welches übersät mit Diamanten war und 25 Kilo wiegt. Es wird spekuliert, dass allein das Brautkleid eine Million gekostet haben soll. Passend dazu trug sie funkelnde Christian Louboutins.

Damit die Gäste auch nicht verhungerten, gab es eine über zwei Meter hohe Hochzeitstorte. Zum Abschluss folgte natürlich noch das obligatorische Feuerwerk. Die gesamten Kosten der Hochzeit sollen bei umgerechnet 880 Millionen Euro liegen.

Themen

Erfahren Sie mehr: