Michelle Monaghan: Look des Tages

Mit diesem sommerlichen Festkleid schwebte Schauspielerin Michelle Monaghan über den roten Teppich zur "Mission Impossible"-Premiere.

Zur Weltpremiere von "Mission: Impossible 6" in Paris präsentierte sich Michelle Monaghan im gerüschten Sommerkleid

Zur Premiere von "Mission: Impossible - Fallout" in Paris wählte Michelle Monaghan (42, "Mission: Impossible III") ein bodenlanges Sommerkleid mit Rüschen und Lochspitze von Valentino. Besonderer Blickfang war das großzügig geschnittene und mit Rüschen besetzte Dekolletee. Der hauchzarte, himmelblaue Stoff fiel in mehreren Lagen, wobei die florale Broderie Anglaise dem Kleid einen verspielt-romantischen Zauber verlieh. Die Taille wurde durch ein Band betont, nach unten lief das Kleid weit aus.

Diesen sommerlich-festlichen Look kombinierte die Schauspielerin mit Schuhen von Brian Atwood. Mit einer babyblauen Clutch setzte Monaghan einen weiteren farblichen Akzent. Ansonsten verzichtete sie auf weitere Accessoires. Das Make-up hielt sie schlicht: Mehr als einen rosaroten Lippenstift hatte sie nicht nötig, um ihre natürliche Schönheit zu betonen. Ihr Haar hatte Monaghan zu einem strengen, aber einfachen Zopf gebunden.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche