Mia Tindall: Darum trug sie die Handtasche der Queen

Auf dem offiziellen Foto zu Ehren des 90. Geburtstag von Queen Elizabeth bezaubert die kleine Mia Tindall mit ihrer fröhlichen Taschenträger-Pose. Nun verriet ihr Papa Mike Tindall, wie diese zustande kam

Queen Elizabeth II mit ihren jüngsten Enkeln und Urenkeln

Nein, ist die süß! Mia Tindall trägt auf dem offiziellen Foto zu Ehren ihrer Uroma Queen Elizabeth ganz stolz deren sperrige Handtasche. Warum? Das hat nun Mias Papa Mike Tindall verraten.

Ein kleiner Wildfang

Bei "Good Morning Britain" erklärte der ehemalige Rugby-Star, warum seine niedliche Tochter Ur-Omis Tasche halten durfte - oder besser musste. "Sie war ein bisschen nörgelig, es hat sich einfach ergeben", so der 37-Jährige. Dann habe die Queen ihre zweijährige Urenkelin einfach gebeten, ihre Tasche zu halten, und Mia griff beherzt zu. Still war das Kind, gelungen das Foto - so einfach ist das manchmal.

London Fashion Week 2019

Prinz Charles geht unter die Designer

Prinz Charles
Prinz Charles begibt sich auf neues Terrain und schaut sich im Bereich Fair Fashion um. Für seine erste Kooperation hat er sich ein ganz besonderes Material ausgesucht.
©Gala

Zara Phillips, Mike und die Kinder

Familienbilder - ein bisschen royal und ganz und gar pferdebegeistert

14. Mai 2020  Für Werbezwecke stehen die Tindalls wie auch die anderen Royals nicht zur Verfügung, es sei denn, es ist für einen guten Zwecke, und hier bewerben Mika und Zara Tindall gerade diese farbenfrohen T-Shirt der Firma Kindred. Mit dem Erlös wird der NHS unterstützt. Dass die Queen-Enkelin einen Tag später am 15. Mai ihren 39. Geburtstag feiert, scheint in den Zeiten der Coronakrise eher unwichtig. Wir gratulieren trotzdem ganz herzlich!
Zara + Mike Tindall bei Skifahren
18. Oktober 2019  Happy Birthday, Mike Tindall! Der Ehemann von Queen-Lieblingsenkelin Zara Phillips feiert heute seinen 41. Geburtstag. Das Paar (hier im Januar 2019) ist seit acht Jahren glücklich verheiratet und hat zwei Töchter, Mia und Lena.
15. September 2019  Wer so ein Energiebündel ist wie Mia Tindall braucht von Mama Zara auch unbedingt ein Eis.

109

Heute freut sich die gesamte Familie Windsor über den entzückenden Schnappschuss, der das Oberhaupt der königlichen Dynastie mit ihren jüngsten - und süßesten - Verwandten zeigt.

England

Familie Windsor

15. Mai 2020  Die Familie York hält zusammen: Auf Twitter postet Sarah Ferguson diesen innigen Familienschnappschuss von sich, Ehemann Prinz Andrew und den gemeinsamen Töchtern Prinzessin Beatrice (l.) und Prinzessin Eugenie (r.). "Am Internationalen Familientag bin ich so stolz auf unsere vereinte, liebende Familie", schreibt Fergie dazu. Damit setzt sie ein starkes Zeichen der Unterstützung für Prinz Andrew, der im November 2019 mit einem Interview über seine Freundschaft zu Sexualstraftäter Jeffrey Epstein (†) für einen Skandal gesorgt hatte. Nach dem Rücktritt von seinen royalen Pflichten hat sich Andrew nahezu vollständig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.
23. April 2020  "Herzlichen Glückwunsch an Prinz Louis, der heute zwei Jahre alt wurde. Der junge Prinz genießt eine Umarmung von seinem Großvater, dem Prinzen von Wales", heißt es in der Bildunterschrift zu dem niedlichen Foto, das vom Instagram-Account des "Clarence House" geteilt wurde. Aufgenommen wurde das liebevolle Bild von Herzogin Catherine. 
9. April 2020  Happy Anniversary! Herzogin Camilla und der vom Coronavirus gesundete Prinz Charles feiern heute ihren 15. Hochzeitstag, und schon am Vortag veröffentlichte Clarence House dieses private Foto der beiden auf ihrem Anwesen Birkhall im schottischen Aberdeenshire. Dort erholen sich die beiden Royals zusammen mit den Hunden Bluebell und Beth.
19. Januar  Queen Elizabeth erscheint vor Hillington Church in Norfolk. Die 93-Jährige lächelt, als sie aus dem Wagen steigt. Die Botschaft an die Öffentlichkeit ist klar: Von dem am Vortag verkündeten Rücktritt von Prinz Harry und Herzogin Meghan lässt sich Ihre Majestät nicht die Laune verderben. 

250

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals