VG-Wort Pixel

Met Gala 2022 Alles, was wir über das heutige Mega-Event wissen

Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Met Gala 2014
Blake Lively und Ryan Reynolds bei der Met Gala 2014
© TIMOTHY A. CLARY/AFP / Getty Images
Heute ist es endlich so weit! Das wichtigste Modeevent des Jahres geht in die nächste Runde. Und auch in diesem Jahr stellen sich die üblichen Fragen: Wer sind die heutigen Gastgeber:innen? Wie lautet das Motto?

Jedes Jahr aufs Neue trifft sich die Crème de la Crème der Modebranche am ersten Montag im Mai zur Benefizgala des Costume Institute des Metropolitan Museum of Art. Während die Met-Gala im letzten Jahr aufgrund der Pandemie kleiner gehalten wurde und im September stattfand, scheint die Met-Gala in diesem Jahr wieder im gewohnten Stil stattzufinden. Alles, was bisher bekannt ist, lesen Sie hier:

Met-Gala 2022: Das sind die Co-Hosts

Bei den diesjährigen prominenten Co-Hosts handelt es sich unter anderem um Publikumsliebling BlakeLively, 34 und ihren Ehemann Ryan Reynolds, 45. Überrascht ist von dieser Wahl niemand. BlakeLively gehört zu den stylischsten Promis der Welt und begeistert jedes Jahr aufs Neue mit dramatischen Auftritten bei der Met-Gala. Auch Ryan überzeugte in der Vergangenheit mit schlichten, aber perfekt durchgestylten Outfits. 

Doch natürlich werden Blake und Ryan nicht die einzigen berühmten Gastgeber:innen sein. Auch Schauspielerin und Filmregisseurin Regina King, 51, und Hamilton-Komponist Lin-Manuel Miranda, 41, werden die Besucher:innen in Empfang nehmen. Eine Entscheidung, die vor allem im Netz gefeiert wird. Während Regina King ein bekanntes Gesicht auf dem Red Carpet der Gala ist, wird es für Lin-Manuel Miranda der erste Auftritt sein.

Lin-Manuel Miranda, Blake Lively, Ryan Reynolds und Regina King.
Lin-Manuel Miranda, Blake Lively, Ryan Reynolds und Regina King.
© Getty Images

Auch in diesem Jahr werden Designer Tom Ford, 60, und Instagram-Chef Adam Mosseri, 39, Gastgeberin und Vogue-ChefinAnna Wintour, 72, als Co-Vorsitzende unterstützen. Es ist bereits das zweite Jahr für Tom Ford und Adam Mosseri.

Das ist das Motto der Met-Gala 2022

Anders als in den Jahren zuvor wird sich das diesjährige Motto und die passende Ausstellung kaum vom Motto des letzten Jahres unterscheiden. Während die Promis letztes Jahr unter dem Motto "In America: A Lexicon of Fashion" über den Red Carpet schritten, lautet das Motto 2022 ähnlich: "In America: An Anthology of Fashion". Die zweiteilige Ausstellung feiert den Ursprung und die Geschichte amerikanischer Mode. Der erste Teilt wurde bereits letzten September im Rahmen der Met-Gala eröffnet. Part Zwei wird vom 5. Mai bis zum 7. September 2022 im Metropolitan Museum of Art in New York zu sehen zu sein.



Mehr zum Thema


Gala entdecken