Meghan Markle : Wir kennen ALLE Details zu ihrem Verlobungsring

Prinz Harry hat um die Hand seiner Meghan Markle angehalten und hat für seine Liebste einen ganz besonderen Verlobungsring selbst gestaltet. Wir kennen ALLE Details 

Auf diese Nachricht haben alle seit Tagen gewartet, nun ist es offiziell: Prinz Harry und Meghan Markle sind verlobt. Seither funkelt ein wunderschöner Ring an dem Finger der Schauspielerin und dieses Schmuckstück ist etwas wirklich ganz besonderes. Denn Harry hat es höchstpersönlich für sie designt.

Schon im Vorfeld gab es viele Spekulationen um den Verlobungsring. Während Herzogin Catherine jenen von Prinz Williams Mutter Prinzessin Diana trägt, hielt Harry mit einer selbst designten Sonderanfertigung von "Cleave and Company", dem Juwelier der Royals, um Meghans Hand an.

Große Ehre: Ein Stück Diana für Meghan Markle

Auch bei Meghans Verlobungsring spielt Diana eine tragende Rolle. Der Ring ist aus einem Schmuckstück der verstorbenen Prinzessin gefertigt worden. Dabei soll es sich um ein Armband oder eine mit Smaragden und Diamanten besetzten Tiara handeln. Allein das Armband soll umgerechnet um die 114.000 Euro wert sein. 

Den Verlobungsring hat Prinz Harry tatsächlich persönlich gestaltet. Der Diamantring funkelt mit einem großen Stein in der Mitte umrandet von zwei kleineren Steinen, die aus einem Schmuckstück von Prinzessin Diana stammen. 

Das Ergebnis ist ein Ring mit drei Diamanten im Brilliantschliff in einer Krappenfassung. Diese Fassung lässt die Steine im Licht ganz besonders funkeln. Laut Schmuck-Expertin hat der mittlere Diamant drei Karat, die äußeren haben je ein Karat. Die Ringschiene an sich ist aus 750er Roségold gearbeitet.

Romantisches Design von Prinz Harry

Die kleinen Diamanten stammen aus Prinzessin Dianas Schmuckstück, der große Diamant ist aus Botswana, einem Binnenstaat im südlichen Afrika, den Prinz Harry schon häufig besucht hat und somit eine ganz besondere Verbindung zu diesem Ort hat. Auch mit Meghan hat er dort schon viel Zeit verbracht, wie der Kensington-Palast bestätigt.

Geheimnis gelüftet

Wird es Meghans Verlobungsring bald für ALLE geben?

Prinz Harry und Meghan Markle

Harry scheint sich schon lange Gedanken um den perfekten Ring für seine Meghan gemacht zu haben. Die "Suits"-Darstellerin strahlt bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt nach der Verlobung mit Prinz Harry und ihren Diamanten um die Wette - kein Wunder!

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die royale Hochzeit des Jahres

21. Mai 2018  Das offizielle Hochzeitsbild von Harry und Meghan ist da! Das frisch vermählte Pärchen lacht zufrieden in die Kamera des bekannten englischen Fotografen Alexi Lubomirski. Für die offiziellen Porträts wählt Alexi Lubomirski einen Hintergrund im Schloss Windsor. Königlicher geht es nicht.
21. Mai 2018  Auf dem offiziellen Pärchenfoto lachen Herzogin Meghan und Prinz Harry erleichtert in die Kamera des britischen Star-Fotografen Alexi Lubomirski.
GALA-Sonderausgabe zur Hochzeit in England: GALA Royal 01/2018  Die Hochzeit des Jahres  Plus Die schönsten royalen Hochzeiten aller Zeiten  Máxima & Willem-Alexander der Niederlande   Prinzessin Diana & Prinz Charles  Victoria & Daniel von Schweden  + Diademe, Braut-Looks, Festmenü
21. Mai 2018  Einige Blumen, die zu dem schlichten Strauß gebunden wurden, hat Prinz Harry für seine Braut im Palastgarten gepflückt.

132

 Unsere Videoempfehlung zum Thema 

Prinz Harry + Meghan Markle

VIDEO: So schön strahlen die zwei Verlobten

Prinz Harry und Meghan Markle wählen den Karten des Kensington Palace für ihren ersten offiziellen Auftritt. Den Blick auf das Kleid verhindert der weiße Mantel, den die US-Schauspielerin trägt.
Nach Tagen der Spekulation und brodelnder Gerüchteküche ist es seit heute offiziell: Prinz Harry wird seine Freundin Meghan Markle im Frühling nächsten Jahres heiraten.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals