Meghan Markle : Endlich Beistand! Ihre Mutter ist in London gelandet

Kurz vor ihrem großen Tag muss Meghan Markle einige Schicksalsschläge verkraften. Zum Glück ist ihre Mutter, Doria Ragland, jetzt in London gelandet, um ihrer Tochter beizustehen und endlich die Familie ihres Fast-Schwiegersohnes zu treffen

Meghan Markle + Doria Ragland
Letztes Video wiederholen
Es vergeht kaum ein Tag an dem die Schauspielerin und Prinz Harry keine negativen Schlagzeilen lesen. Die Familie von Meghan Markle sorgt im Vorfeld der Hochzeit für jede Menge Gesprächsstoff - und das leider nur im negativen Sinne.

In wenigen Tagen ist es so weit: wird ihrem Traumprinzen das Ja-Wort geben. Während einige Verwandte nur wenige Tage vor der Hochzeit mit für Skandale und Ärger sorgten, ist die Mutter der Braut sicher auf englischem Boden gelandet. 

Doria Ragland bekommt royale Behandlung am Flughafen

Am größten der sechs Londoner Flughäfen, London Heathrow, landete die 61-Jährige nach einem fast 11-stündigen Flug aus Los Angeles am Mittwochnachmittag. Dort wurde sie am Flugzeug von Meghans Personal Assistant eingesammelt und mit einem Jaguar aus der royalen Flotte abgeholt und zur privaten "Windsor Suite" des Flughafens gebracht. 

Trägt Meghan Markles Mutter Burberry zur Hochzeit?

In einem bequemen Outfit und mit XXL-Kleidersack von Burberry tritt Meghan Markles Mutter Doria Ragland wenige Tage vor der Hochzeit die Reise von Los Angeles nach London an. 

In Los Angeles wurde sie auf dem Weg zum Flughafen mit einem großen Kleidersack des britischen Traditionslabels Burberry fotografiert. In einem legeren Ensemble bestehend aus beige-farbener Chino-Hose und einem weißen Shirt mit Hundeprint hat sie den Langstreckenflug zur Hochzeit ihrer Tochter angetreten. Ein schwarzer Blazer und eine große, schwarze Handtasche runden das Outfit ab. 

Sollte in dem großen Kleidersack ein Kleid für die royale Hochzeit stecken, so scheint sich für ein traditionelles, britisches Luxuslabel entschieden zu haben. Die schickeren Kleider aus der Feder des Noch-CCDs Christopher Bailey kosten um die 3.000 Euro. Auch für das Brautkleid von Meghan Markle kommt ein Design aus dem Modehaus in Frage. 

Herzogin Meghan + Prinz Harry

Die royale Hochzeit des Jahres

21. Mai 2018  Das offizielle Hochzeitsbild von Harry und Meghan ist da! Das frisch vermählte Pärchen lacht zufrieden in die Kamera des bekannten englischen Fotografen Alexi Lubomirski. Für die offiziellen Porträts wählt Alexi Lubomirski einen Hintergrund im Schloss Windsor. Königlicher geht es nicht.
21. Mai 2018  Auf dem offiziellen Pärchenfoto lachen Herzogin Meghan und Prinz Harry erleichtert in die Kamera des britischen Star-Fotografen Alexi Lubomirski.
GALA-Sonderausgabe zur Hochzeit in England: GALA Royal 01/2018  Die Hochzeit des Jahres  Plus Die schönsten royalen Hochzeiten aller Zeiten  Máxima & Willem-Alexander der Niederlande   Prinzessin Diana & Prinz Charles  Victoria & Daniel von Schweden  + Diademe, Braut-Looks, Festmenü
21. Mai 2018  Einige Blumen, die zu dem schlichten Strauß gebunden wurden, hat Prinz Harry für seine Braut im Palastgarten gepflückt.

132

Meghan Markles Mutter trifft die Queen

Während die Mutter der Braut Prinz Harry, den Bräutigam, bereits kennenlernte, soll sie noch vor der Hochzeit der Queen und den anderen wichtigen Familienmitgliedern vorgestellt werden. 

Wo übernachtet die Brautmutter vor der Hochzeit?

In der Nacht vor der Hochzeit wird sie im noblen "Cliveden Hotel" in Berkshire nördlich von Windsor untergebracht. Ein Doppelzimmer kostet dort rund 850 Euro pro Nacht, ist aber für das kommende Wochenende nicht mehr buchbar. Am großen Tag wird sie dann mit ihrer Tochter zur St George's-Kapelle in Windsor gefahren. 

Nachdem Meghans Vater Thomas bestätigte, dass er wider Erwartung nicht zur Hochzeit seiner Tochter kommen wird, ist es wahrscheinlich, dass Doria ihre Tochter zum Altar führt. Ob sie das wirklich tut und in welchem Outfit, wird sich am Samstag zeigen. Es bleibt also spannend...  

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

Strahlend schön! So zeigt sich Herzogin Meghan am Abend bei der Royal Variety Performance 2018. Sie trägt das Malaya Top und den bodenlangen Gayeta Rock des britischen Labels Safiyaa für rund 2.000 Euro. Meghan begleitet Prinz Harry zum ersten Mal zu dieser Veranstaltung und betont mit dem Oberteil stolz ihr kleines Baby-Bäuchlein.
An den Ohren der Herzogin funkeln Ohrringe von Maison Birks mit dem tollen Namen "Snowflake Snowstorm".
Das royale Paar ist im Londoner Palladium zu Gast und trotz typischen Herbstwetters bestens gelaunt!
Zum abendlichen Gottesdienst in Westminster Abbey trägt Herzogin Meghan ein dunkelblaues Kostüm. Die Details; eine zweireihige Knopfleiste, der U-Boot-Ausschnitt und der Taillengürtel, erinnern stark an Outfits von vergangenen Anlässen. Kein Wunder, die schwangere Frau von Prinz Harry trägt eine Maßschneiderung aus dem Hause Givenchy. 

296

  

Meghan Markle ohne Vater zum Altar

Auch diesen royalen Bräuten erging es so

Meghan Markle ohne Vater zum Altar: Auch diesen royalen Bräuten erging es so
Da sich ihr Vater einer Herz-OP unterziehen lassen musste, wird Meghan Markle am 19. Mai höchstwahrscheinlich allein zum Altar schreiten. Doch dieses Schicksal teilt sie mit einigen royalen Bräuten.
© Gala
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche