VG-Wort Pixel

Marie Nasemann Sie trägt einen nachhaltigen Verlobungsring

Sebastian Tigges + Marie Nasemann
Sebastian Tigges + Marie Nasemann
© instagram.com/marienasemann
Die ehemalige "GNTM"-Teilnehmerin Marie Nasemann ist seit Jahren bekennender Fan von Eco-Mode. Jetzt zeigt das Model ihren Verlobungsring - ein nachhaltiges Schmuckstück aus zweiter Hand. 

Für das Model Marie Nasemann, 30, steht eine aufregende Zeit bevor: Nicht nur, dass sie zusammen mit ihrem Freund Sebastian Tigges Nachwuchs erwartet, das Paar ist außerdem seit März dieses Jahres verlobt. Jetzt, acht Monate später, zeigt sie auf Instagram ihren besonderen Verlobungsring.

Das Model steht seit einigen Jahren für nachhaltige Mode. Mit ihrem Blog "Fairknallt" macht sie sich für das Thema stark und verkündet jetzt, dass auch ihr Verlobungsring ein nachhaltiges Schmuckstück ist. Wie Nasemann auf ihrem Blog erzählt, hielt Tigges an ihrem 30. Geburtstag mit einem edlen Second-Hand-Ring, der aus ihrem Lieblings-Vintage-Schmuckgeschäft namens Rheinfrank Antique Jewellery Berlin stammt, um ihre Hand an. 

Auch auf Instagram berichtete sie über den Ring, schreibt: "Kein Standardring, (mein einziger Wunsch), sondern ein echtes Unikat aus dem London der 60er Jahre (auch nachhaltig, weil vintage!)." Auch trifft der Ring optisch Maries Geschmack, wie folgende Zeile auf ihrem Blog belegen:

"Mit seiner Wahl hat er voll ins Schwarze getroffen. Ich liebe den blauen Stein, da er mich an Seen und das Meer erinnert. Wasser ist definitiv mein Element. Er glitzert und ist glamourös, ohne dabei zu aufdringlich zu sein."

Marie Nasemann + Sebastian Tigges: Sie haben bereits die Hochzeitsringe

Weiter verrät die 30-Jährige, dass sie dort auch bereits schon die Hochzeitsringe gekauft haben, ohne dass es einen Hochzeitstermin gebe: "Aber wir hatten Angst, dass es die dann nicht mehr gibt, weil eben jedes Schmuckstück der Rheinfrank Antiques Jewellery einzigartig ist und nur einmal existiert." 

Das Paar erwartet Nachwuchs

Weitere Informationen zur Hochzeit - wann und wo das Paar heiraten werde - verkündet das Model jedoch nicht. Sie konzentriert sich mit Sicherheit nun erst einmal auf ihre derzeitige Schwangerschaft, die sie Ende Oktober auf Instagram verkündete: "3 is ne Party, happy birthday to the father of the baby in my belly" (zu Deutsch: "Alles Gute zum Geburtstag an den Vater des Babys in meinem Bauch"), schrieb sie auf der Social-Media-Plattform zu einem Pärchen-Selfie, auf dem ihr Partner ein Ultraschallbild in die Kamera hält.

Verwendete Quellen: Instagram, Fairknallt

jku Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken