VG-Wort Pixel

Mariah Carey Trotz Trennung probiert sie Hochzeitskleider an

mariah carey
© Getty Images
Mariah Carey auf Hochzeitskleid-Suche? Haben wir etwas verpasst? Die Sängerin und Milliardär James Packer haben sich erst vor wenigen Wochen getrennt. Verlobt waren sie, aber ein Comeback schien ausgeschlossen. Wir wissen, warum Mariah trotz Trennung nun Brautkleider anprobiert

Das Sängerin Mariah Carey ab und zu ein wenig verrückter ist als so manch andere Promi-Dame, ist ja bekanntlich nichts Neues. Doch nun überrascht uns die Pop-Diva wirklich!

Erst vor wenigen Wochen wurde die Trennung von ihrem Milliardär James Packer bekannt. Der 49-Jährige hat die Beziehung zu Mariah Carey beendet. Gründe sollen wohl unter anderem Mariahs verschwenderischer Lebensstil gewesen sein.

Mariah Carey auf der Suche nach einem Brautkleid

Das Paar hatte sich Anfang 2015 kennengelernt, im Januar diesen Jahres machte James der Sängerin sogar einen Antrag und verlobte sich mit einem zehn Millionen Dollar teurem Ring. Doch dann war alles aus und vorbei.

Ein aktuelles Video zeigt Mariah Carey allerdings auf der Suche nach einem Hochzeitskleid. Gibt es wohlmöglich doch ein Comeback mit ihrem Milliardär oder ist die Sängerin nun einfach völlig verrückt geworden?

Pompöser Mädchentraum

Das Kleid, welches Mariah im besagten Video trägt, ist ein Modell in A-Linie und mit tiefem Ausschnitt. Die Taille der Sängerin wird toll betont, den hellen Stoff zieren unzählige Applikationen und Perlenstickereien.

Auf ihrem Kopf trägt die 46-Jährige einen Schleier, der an den Enden mit Spitze und funkelnden Details besetzt ist.

Versöhnung mit James Packer?

Doch weder ein Liebes-Comeback, noch eine virtuelle Hochzeit steht ins Haus. Im Laufe ihrer Europa-Tournee im Frühjahr diesen Jahres wurde die Doku-Serie "Mariahs World" aufgezeichnet. Diese soll auch ein Grund für die Trennung von James Packer gewesen sein. Denn er schien so gar nicht damit einverstanden zu sein, dass Mariah in dieser Serie einiges über die anstehende Hochzeit verraten haben soll.

So hat die Sängerin im Rahmen dieser Aufzeichnungen auch Brautkleider anprobiert. Im Trailer für die Serie, die ab dem 4. Dezember zu sehen sein wird, ist der Moment der Anprobe zu sehen und sorgte nun für mächtig Gesprächsstoff. Na vielleicht lässt sich James bei diesem Anblick doch noch für ein Liebes-Comeback und eine pompöse Hochzeit erwärmen - wir würden es Mariah wünschen!

nme

Mehr zum Thema


Gala entdecken