VG-Wort Pixel

Mandy Capristo Überraschung! So sehen ihre Haare wirklich aus

Mandy Capristo
© Getty Images
Mandy Capristo, 30, ist vielen vielleicht durch die Girlgroup "Monrose" oder die Beziehung mit Ex-Nationalspieler Mesut Özil bekannt. Kürzlich zeigt sie sich auf Instagram ganz ungewohnt mit ihrer natürlichen Haarpracht.
Von Melanie Wenzke

So kennen wir die Sängerin und Songwriterin Mandy Capristo: Ihre lange braune Mähne trägt sie gerne glatt oder mit leichten Wellen. Die schöne Mannheimerin mit italienischen Wurzeln verrät auf Instagram: "Ich war weniger am Telefon, um mehr bei mir zu sein." Und scheinbar hat sie so auch zurück zu sich selbst gefunden. Zumindest, was ihre Haare angeht.

Mandy Capristo: Neue Frisur?

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Mit dem Foto dazu überrascht sie ihre Fans nämlich auf Instagram: "In den letzten Wochen habe ich mich nicht nur dafür entschieden meine Haare abzuschneiden, sondern sie auch einfach mal so zu lassen, wie sie eigentlich sind."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auf dem Bild ist deutlich zu erkennen, dass sie Sängerin eigentlich gar nicht so glatte Haare hat. Ganz im Gegenteil: Eine richtig tolle Naturlocke kommt zum Vorschein. In Kombination mit den Curtain Bangs sieht ihr Look super lässig und frisch aus. Wir lieben diesen Look!

Aber das ist nicht die einzige Veränderung bei der talentierten Sängerin: Mit ihrer neuen Single "13 Schritte" kehrt sie zurück zu ihrem musikalischen Ursprung und singt in ihrer Muttersprache! 

Verwendete Quellen: instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken