Lourdes Leon: Provokantes Fashion-Statement

Achsel-, Beinhaare und ein Nippel-Blitzer: Bei diesem Red-Carpet-Auftritt ließ Madonnas Tochter Lourdes wirklich keine Provokation aus

Lourdes, die Tochter von Madonna, gewährt in ihrem weißen Kleid tiefe Einblicke. Den durchsichtigen Stoff hat sie sich kunstvoll um den Körper gewickelt, so wirklich verdecken tut er das jedoch nicht. 

Sie provoziert die Modewelt wie einst ihre Mutter Madonna (60, "Like a Prayer")! Bei ihrem Auftritt im Rahmen der CFDA/Vogue Fashion Fund Awards in New York schockierte Lourdes Leon (22) auf dem roten Teppich gleich mit mehreren Details ihres Looks.

Lourdes Leon: Transparentes Kleid sorgt für Nippelblitzer

Zum einen war ihr weißes Mini-Kleid des Labels Luar so transparent, dass es wirklich so gut wie durchsichtig wirkte und der Stoff im Blitzlichtgewitter der Fotografen den Blick auf eine ihrer Brustwarzen freigab. Ein Nippel-Blitzer, der für jede Menge Aufsehen sorgte!

Red-Carpet-Style

Die besten Looks vom roten Teppich

Oben klassisch, unten unangepasst! Charlize Theron eifert bei der Addams Family Premiere ihrer Synchronrolle Morticia nach und landet mit dem Tie-Dye-Look von Christian Dior einen Volltreffer. Die roten Lippen schließen das Outfit gekonnt ab. Nur der schwarze Daumenhandschuh wirkt irritierend. Die Form erinnert  an medizinische Handgelenk-Schienen, weshalb es schwer zu sagen ist, ob sich die Schauspielerin verletzt hat oder der Handschuh nur die Derbheit des Looks unterstreichen soll. 
Glatte lange Haare, gerader Pony, rote Lippen und ein schwarzes eng anliegendes Kleid – keiner traf den Look von Anjelica Huston als Morticia Addams besser als Christina Aguilera. Bei der Kinopremiere in Los Angeles setzt sie mit ihrem Tom Ford Kleid mit V-Ausschnitt und XXL-Schnürung ein Statement.   
Geblümt und verspielt zeigt sich Chloë Grace Moretz in Louis Vuitton auf dem Premieren-Teppich. Die großzügigen Puffärmel zaubern der Schauspielerin eine 80's Silhouette, die sie mit metallic Stiletto-Sandalen gekonnt in Szene setzt. 
Julia Roberts nimmt uns auf dem Green-Carpet des 10. Annual Veuve Clicquot Polo Classic Turniers in Los Angeles mit auf eine kleine Zeitreise: Mit ihrem gepunktetem Jumpsuit des Labels Michael Kors erinnert sie uns an ihre Rolle der Vivian Ward aus "Pretty Woman", die ihr damals zum internationalen Durchbruch verhalf. 

249

Alles haarig?

Doch damit nicht genug: Außerdem streckte die 22-Jährige den Kameras ihre behaarten Achselhöhlen sowie ihre schon länger nicht mehr rasierten Beine entgegen. Der derzeit auch in Promi-Kreisen angesagte Hairy-Trend lässt grüßen. Denn Lourdes ist damit bei weitem nicht die Einzige: Auch Bella Thorne (21), Paris Jackson (20) und Miley Cyrus (25) lassen dem Haarwuchs unter ihren Achseln gerne freien Lauf. 

Dass nicht nur ihre gleichaltrigen Kolleginnen, sondern auch Mama Madonna ein Fan von Lourdes Aktionen ist, zeigt ein gemeinsames Instagram-Foto der beiden. Das neue Jahr begrüßten die Popsängerin und ihre Tochter im Januar 2018 - wie sollte es anders sein - mit einem Achselhaar-Selfie.

Schön oder nicht schön?

Achselhaar-Alarm

Madonna, Lourdes Leon
Irmelin Indenbirken, Leonardo DiCaprio, George DiCaprio
Weg damit! Nach Wochen der kosmetischen "Rebellion" lässt sich Miley Cyrus ihre Achselhaare waxen und zeigt ihren Instagram-Fans, dass das nicht unbedingt die schmerzfreiste Methode ist.
Miley Cyrus will provozieren. Bei diesem Look, den sie auf einer Veranstaltung zu Ehren von Musikern wie Joan Jett und Paul McCartney trug, weiß man gar nicht, wohin man zuerst schauen soll: die Achselhaare oder ihre Herzaufkleber.

13

Themen

Erfahren Sie mehr: