Lourdes Leon: Madonnas Tochter feiert Modeldebüt

Madonnas Tochter Lourdes hat mit 19 Jahren ihr Modeldebüt gegeben - für Star-Designerin Stella McCartney

Madonnas Tochter Lourdes ist mittlerweile 19 Jahre alt und schickt sich so langsam an, in Mamas Fußstapfen zu treten. Wenn auch in einem anderen Metier. Lourdes hat nun ihren ersten öffentlichkeitswirksamen Auftrag als Fotomodel ergattert - für eine Kampagne zum neuen Parfüm "Pop" von Designerin Stella McCartney, 44. McCartney höchstpersönlich hat die ersten Bilder des Shootings am Freitag (11. März) auf Instagram geteilt. Auf den Fotos macht Madonnas Kleine eine durchaus gute Figur.

"Inspirierende junge Frau"

Im Text zum Bild schwärmte Stella McCartney - die als Tochter Paul McCartneys das Kreuz mit den bekannten Eltern selbst bestens kennt - in höchsten Tönen von Lourdes alias "Lola Leon": "Sie ist eine freie, inspirierende und freigeistige junge Frau. Obwohl sie im Rampenlicht geboren wurde, ist sie mit beiden Füßen fest auf dem Boden geblieben."

Vitamin B im Spiel

Star-Kinder

Gute Gene auf dem Catwalk

Ein Prinz auf dem Laufsteg: Nachdem Nikolai von Dänemark seine Militärausbildung abgebrochen hat, avanciert er so langsam aber sicher zum Male-Topmodel. Gerade erst konnte man den 20-Jährigen bei der Dior-Show in Paris anschmachten.
Mit ernstem Blick und zurückgegelten Haaren begeistert er vor allem die Ladys in der Front Row.
Für Dior stolziert Prinz Nikolai bereits im November 2018 in Tokio über den Catwalk.
Prinz Nikolai von Dänemark gehört nicht nur zum europäischen Hochadel, sondern ab sofort auch zur Model-Elite. Der älteste Sohn von Prinz Nikolai von Dänemark eröffnet im Rahmen der Paris Fashion Week 2018 sogar die Dior-Show – ein absoluter Ritterschlag in der Modebranche. 

71

Allerdings lässt McCartney auch durchblicken, sie kenne Lourdes schon seit deren Geburt - und das klingt dann doch ein wenig, als sei Vitamin B bei Lourdes' Model-Job-Beschaffung im Spiel gewesen.

Themen

Erfahren Sie mehr: