Lira Bajramaj: "Mindestens zehn Paar Fußball-Schuhe"

Sexy Trainingsklamotten und Smokey Eyes: Nationalspielerin Lira Bajramaj ist ein stylishes Ausnahmetalent auf dem Fußballfeld. Mit Gala.de spricht die Fußballerin über Schuhe und eisgekühlte Gummibärchen

Lira Bajramaj

Was ist Ihnen bei Sportkleidung wichtig?

Erstens muss sie gut passen, muss bequem sein und muss auch gut aussehen, das ist mir auch wichtig.

Viele Fußballstars tragen ihre personalisierten Sneakers: Die Namen der Kinder, religiöse Botschaften oder Flaggen und Trikotnummer sind daraufgedruckt. Was steht auf ihren Fußballschuhen?

Auf meinen Schuhen habe ich rechts den Namen von meiner Mama "Ganimete" und links den Namen von meinem Vater "Ismet".

Die Passform der Trainingsklamotten ist wichtig, sie müssen aber auch stylish sein, findet "Nike"-Testimonial und Nationalkickerin Lira Bajramaj.

Wie viele Fußballschuhe haben Sie denn?

In der Kabine habe ich mindestens 10 Paar Fußballschuhe. Die Schuhe in den neuesten Farben ziehe ich immer zum Spiel an und die älteren ziehe ich zum Training an.

Halten Sie sich an einen individuell ausgearbeiteten Ernährungsplan für Ihre tolle Figur?

Ich habe da meinen eigenen Plan: Ich esse sehr viel Gemüse, Obst, viel Fisch und Fleisch und verzichte auf Süßigkeiten und Fettiges. Es gibt natürlich auch immer einen Tag im Monat, wo ich mir sage, komm, jetzt ist es egal, jetzt esse ich mal eine Pizza oder hole mir mal einen Burger.

Eine Ausnahme mache ich für eisgekühlte Gummibärchen - die habe ich immer im Kühlschrank.

stb

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche