VG-Wort Pixel

Die Traumhochzeit von Lionel Messi Auch dieser VIP-Gast griff gehörig daneben!

Lionel Messi + Antonella Roccuzzo
Lionel Messi + Antonella Roccuzzo
© Splashnews.com
Bei der Traumhochzeit von Lionel Messi und seiner Antonella Roccuzzo griff nicht nur die Mutter des Bräutigams bei der Kleiderwahl gehörig daneben. Auch dieser Weltstar hätte sich lieber nochmal anders entschieden...

Strahlend schöne Gäste und ein Brautpaar, das glücklicher nicht sein könnte: Bei der Märchenhochzeit von Lionel Messi und seiner Jugendliebe Antonella Roccuzzo gaben sich die größten Fußballstars der Welt die Klinke in die Hand.

Shakira greift gehörig daneben

Zwar aus einem anderen Berufszweig, aber mindestens ebenso berühmt wie die Fußballer des Abends ist Pop-Sensation Shakira. Die Dauerfreundin von Messis Teamkollegen Gerard Pique bewies bei ihrer Kleiderwahl jedoch weder Stil noch Etikette. Das schwarze, zu großen Teilen durchsichtige Abendkleid ist nicht nur laut Hochzeits-Knigge ein totales No-go - denn schwarz sollten Gäste auf einer Hochzeit grundsätzlich nicht tragen. Auch wirkt der Entwurf wenig festlich und viel zu sexy für einen so romantischen Anlass.

Die Fußball-Traumhochzeit des Jahres

Zehn Jahre sind der Star-Stürmer vom FC Barcelona und seine Teenie-Liebe schon ein Paar, zwei entzückende Söhne (Thiago, 4, und Matteo, 1) krönen ihr Glück. Zur Überraschung der internationalen Medien entschied sich das Glamour-Paar gegen eine Luxusfeier in ihrer Wahlheimar Barcelona und für ein rauschendes Fest im heimischen Argentinien.

Das glückliche Brautpaar: Antonella Roccuzzo strahlt in ihrem Brautkleid von Rosa Clara an der Seite ihrer Jugendliebe Lionel Messi.
Das glückliche Brautpaar: Antonella Roccuzzo strahlt in ihrem Brautkleid von Rosa Clara an der Seite ihrer Jugendliebe Lionel Messi.
© Getty Images

Nach der Trauung präsentierte sich das frischvermählte Paar glücklich und küssend den Schaulustigen auf dem roten Teppich. Antonella trug ein wunderschönes Brautkleid im Meerjungfrauen-Stil vom spanischen Label Rosa Clara. Zarte Spitze, durchsichtige Netzeinsätze am Rücken, ein herzförmiger Ausschnitt und eine meterlange Schleppe verwandelten die schöne Brünette in eine waschechte Prinzessin. Und das war erst Kleid Nummer 1!

Zur Party zog sich die Braut nämlich noch einmal um und feierte in einem nicht minder glamourösen, über und über mit Steinen besetzten Kleid weiter. Sehr figurschmeichelnd und mit einem tiefen V-Ausschnitt versehen ist das zweite Kleid, ebenfalls von Rosa Clara, ein toller Blickfang.

View this post on Instagram

¡@leonessi y @antoroccuzzo88 ya son marido y mujer! Mientras esperamos a la fotografía de la pareja os adelantamos el primer vestido que Antonela ha elegido para la ceremonia. Se trata de un exclusivo diseño de corte sirena con un sugerente y profundo escote en forma corazón y una maravillosa espalda con aplicaciones de guipur. ¡Muchas felicidades, ha sido una ceremonia preciosa! Lionel Messi and Antonela Roccuzzo are husband and wife! Let us present you Antonela’s first dress which she has chosen for the ceremony. It’s an exclusive mermaid style dress with a deep heart-shaped neckline and a mesmerizing back with guipure applications. What a beautiful ceremony! Congratulations! #rosaclara2018 #antonelaroccuzzo #leomessi #rosaclarabride #rosaclara

A post shared by Rosa Clará (@rosa_clara) on

Fieser Fashion-Fehltritt von Mama Messi

Doch, oh je! Ein böser Fauxpas scheint das Liebesglück zumindest in Teilen zu überschatten. Mehrere argentinische Medien wollen schon im Vorfeld der Feier von bösen Streitigkeiten zwischen Messis Mutter Celia und ihrer Schwiegertochter Antonella erfahren haben. Beim Auftritt der Eltern stockte dann den Betrachtern der Atem: Celia trug ein bodenlanges, silbernes Couturekleid des Designers Claudio Cosano.

Lionel Messis Familie besucht das rauschende Fest: Mutter Celia Maria Cuccittini, Vater Jorge Horacio Messi und Schwester Maria Sol Messi.
Lionel Messis Familie besucht das rauschende Fest: Mutter Celia Maria Cuccittini, Vater Jorge Horacio Messi und Schwester Maria Sol Messi.
© Getty Images

Dabei ist es doch ungeschriebenes Hochzeitsgesetz, dass am Tag der Trauung Weiß, Creme, Silber und Co. einzig und allein der Braut vorbehalten sind. Ein textiler Seitenhieb auf die ungeliebte Schwiegertochter oder ein unglücklicher Zufall?

Lionel Messi und Antonella Roccuzzo dürfte es egal sein. Sie haben ihre langjährige Liebe mit einer Traumhochzeit gekrönt - und das ist für Frischvermählte doch bestimmt das einzig Wichtige.


Mehr zum Thema


Gala entdecken