Lily Cole: After-Baby-Kleid

Nur drei Wochen nach der Geburt passt Model Lily Cole wieder in das Kleid, das sie direkt vor der Schwangerschaft auf dem Roten Teppich getragen hat

Lily Cole

Das Kleid kennen wir doch! Das nudefarbene, bodenlange Chiffonkleid mit den zarten roten Spitzenapplikationen, das Lily Cole gestern (6. Oktober) auf dem Roten Teppich der "BFI Luminous Funraising Gala" in London trug, hat sie einfach recyclet. Grundsätzlich keine große Überraschung, dass das umweltbewusste 27-jährige britische Model ihre Red-Carpet-Kleidung mehrfach trägt.

Wieder schlank nur 3 Wochen nach der Geburt

Der Clou an ihrem Auftritt war aber, dass sie nur 3 Wochen nach der Geburt ihres Babys schon wieder in dasselbe Kleid passte, das sie noch im Dezember 2014 zu einem Event getragen hatte. Kaum vorstellbar, dass ihr das taillenbetonte Kleid nach der Geburt ihrer Tochter Wylde am 11. September 2015 jetzt schon wieder passt. Was für ein toller After-Baby-Body! Das Stillen hat sicher auch zur natürlichen Gewichtsabnahme beigetragen.

Lilly Becker + Alessandra Meyer-Wölden

Wiesn-Fitting für das teuerste Dirndl der Welt

Lilly Becker und Alessandra Meyer-Wölden mit Gala.de-Redakteurin Jolla
Alessandra Meyer-Wölden und Lilly Becker sind trotz des gleichen Ex-Partners Freundinnen geworden und teilen sich sogar die Liebe zu hochklassigen Dirndln.
©Gala

Nach der Schwangerschaft ist vor der Schwangerschaft

Für Lily Cole ist weder ihr Körpergewicht noch das "Auftragen" von schöner Kleidung eine große Sache, im Gegenteil: Sie findet, dass noch viel mehr Stars ihre Glamour-Looks recyclen sollten. Nach dem Abschluss ihres Cambridge-Studiums hat sie sich kontinuierlich für Kampagnen wie die "Green Carpet Challenge" zum Schutz der Umwelt engagiert. Sie selber geht als Mode-Recyclerin mit ihrem After-Baby-Dress mit gutem Beispiel voran. So kann sie auch ganz locker auf prominente Modeljobs in der Vergangenheit zurückschauen.

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

"Kein Make-up, kein Filter, nur ich und mein Baby" schreibt Alesha Dixon unter dieses Bild Mitte Juli auf Instagram. Hochschwanger und mit XXL-Babykugel sieht die Jurorin der Casting-Show "Britain's got Talent" einfach wunderschön aus. Aber auch nach der Geburt ihres zweites Kindes kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Kaum zu glauben, dass Alesha Dixon gerade einmal vor sieben Wochen - am 20. August 2019 -  ihr zweites Kind Anaya zur Welt gebracht hat. In Kalifornien zeigt sie sich bereits nach dieser kurzen Zeit schlank und mit einer beneidenswert tollen Silhouette zu den Drehaufnahmen der Casting-Show. Doch auch ihr Outfit ist besonders klug gewählt ...
Die dunkelgrüne High-Waist-Hose kreiert Alesha Dixon eine besonders vorteilhafte Figur: Insbesondere der Kontrast zwischen Kordelzug und Oversized-Schnitt schafft optisch eine schmale Taille. Ein eng anliegendes, schlichtes Top verstärkt den Effekt. 
Hochschwanger und mit luftigen Sommerkleid posiert Hana Nitsche im August 2018 mit ihrem zukünftigen Kinderwagen. Jetzt, ein Jahr und zwei Monate später ....

335

Lieblingsstücke

Die Mode-Recycler

Für die Eröffnung eines Hospiz erscheint Herzogin Catherine in knalligem Lila. Ihr raffinierter Zweiteiler stammt aus der Feder von Oscar de la Renta. Dazu kombiniert sie schwarze Pumps und eine schwarze Clutch. 
Im Januar 2019 trug Kate die stylische Kombination bei einer Ballettprobe im Royal Opera House in London.
Zwei Jahre zuvor, im Februar 2017, ist Herzogin Kate zusammen mit ihrem Mann Prinz William in dem Zweiteiler für umgerechnet rund 3.000 Euro zu der Guild of Health Writers Conference erschienen.
Beim jährlichen Representationsmiddag im Palast in Stockholm sahen die schwedischen Royals besonders festlich aus. Aber einigen kam Victorias stilvoller Look doch irgendwie bekannt vor…

265

Themen

Erfahren Sie mehr: