Letizia von Spanien: Königin recycelt trendiges Winter-Ensemble

Letizia von Spanien hat mal wieder ein Outfit recycelt. Das grau-blaue Winter-Kostüm von Felipe Varela trug sie bereits im Oktober 2017.

Königin Letizia von Spanien im Kostüm von Felipe Varela 2019 (l.) und 2017

Königin Letizia von Spanien (47) greift gern auf Altbewährtes zurück. Bei einem Besuch im Alhambra-Palast in Granada erschien sie in einem grau-blauen Woll-Ensemble von Felipe Varela. Besondere Highlights waren etwa die aufwendigen Blumen-Stickerei auf dem Midi-Rock sowie der aktuell schwer angesagte Blazer mit Gürtel, der ihre schmale Taille zusätzlich betonte. Das edle Designer-Kostüm trug die 47-Jährige dabei nicht zum ersten Mal. Im Oktober 2017 präsentierte sie den Look zum Nationalfeiertag im Königspalast in Madrid.

Wie im Jahr 2017 kombinierte Letizia auch dieses Mal ein Paar nachtblaue Wildleder-Pumps zu ihrem eleganten Outfit. Ihre schulterlangen Haare waren zum Seitenscheitel frisiert. Silberne Ohrstecker komplettierten den rundum gelungenen Look.

Themen

Erfahren Sie mehr: