VG-Wort Pixel

Leni Klum Sie entblößt sich für Magazin-Werbung

Leni Klum: Sie entblößt sich für Magazin-Werbung
© Sebastian Reuter / Getty Images
Leni Klum wirbt mit halb entblößter Brust auf Instagram für ein Magazin. Ihre Follower:innen schwanken zwischen "hot" und "zu jung".

Jungmodel Leni Klum, 17, wirbt in ihrem neuesten Instagram-Post für die britische Mode- und Kulturzeitschrift "Rollacoaster Magazine", die "nun erhältlich" ist, wie sie kommentiert. Dazu bekommen die Abonnent:innen ein Foto der Tochter von Heidi Klum, 48, zu sehen, auf dem sie nur mit einem schwarzen Blazer bekleidet am Meer steht.

Das Pikante daran: Die 17-Jährige hat das Kleidungsstück an der einen Seite über die Schulter nach unten rutschen lassen, die freiliegende Brust bedeckt sie mit der Hand.

Leni Klum löst Diskussionen aus

Ihre Follower:innen sind zwiegespalten. Influncerinnen wie Ex-"GNTM"-Gewinnerin Stefanie Giesinger, 25, posten ein Flammensymbol, andere schreiben einfach nur "super" oder "sie ist perfekt".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Doch es gibt auch kritische Stimmen: "Zu jung" ist zu lesen oder "Was man nicht alles für Klicks tut..." Eine weitere Followerin hat geschrieben: "Am Ende ist das deren Sache und weil es ja auch noch um die Modelwelt geht, ist das eben Teil davon, aber trotzdem keine Entschuldigung, sich als Minderjährige so freizügig zeigen zu müssen."

Wieder andere reagieren auf genau diese Kritik. Einer schreibt: "Jeder wie er will. Ich denke sie weiß, was sie macht." Oder: "Das Foto sieht Hammer aus und es ist egal, ob sie 17 oder 20 ist, wenn es ihr gefällt und sie sich wohlfühlt, ist alles in Ordnung finde ich."

Neuer Stern in der berühmten Patchwork-Familie

Leni stammt aus der Beziehung ihrer Mutter mit dem ehemaligen Formel-1-Manager Flavio Briatore, 71, mit dem Heidi Klum für rund ein Jahr liiert war. Ihr späterer Ehemann, Sänger Seal, 58, adoptierte Leni. Mit ihm bekam Klum drei weitere Kinder: Henry, 16, Johan, 14, und Lou, 12. Seit August 2019 ist Heidi Klum mit dem Tokio-Hotel-Gitarristen Tom Kaulitz, 32 verheiratet. Ihr Modeldebüt feierte Leni Klum im Dezember 2020.

Verwendete Quelle: instagram.com

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken