Leighton Meester: Ihr Look inspirierte Herzogin Kate

Als Lady in Red begeisterte Leighton Meester auf dem roten Teppich nicht nur ihre Fans: Auch Herzogin Kate ließ sich von diesem Glamour-Look inspirieren und trägt wenige Monate später das gleiche Designerkleid.

Leighton Meester

Bereits in ihrer Rolle der Blair Waldorf in der Serie "Gossip Girl" begeisterte die Schauspielerin mit ihrer Stilsicherheit, ihrem Trendgespür und ihrer stetigen Eleganz. Haarbänder machte Blair wieder salonfähig und sorgte sogleich für das neue It-Piece einer ganzen Generation.

Auch im Privatleben und fernab der Upper Eastside beweist Leighton Meester, auch noch nach Serien-Ende ihr Händchen für perfekte Styles. So begeisterte die 33-Jährige ihre Fans bei einem Red-Carpet-Auftritt im Frühling 2019 in einem roten Seidenkleid. Unter ihren Anhängern scheint auch ein royaler Fans zu stecken, denn Herzogin Kate trägt wenige Monate später das gleiche Designerdress.

Leighton Meester: Wow-Auftritt in Alessandra-Rich-Robe

Leighton Meester in Alessandra Rich

Eigentlich wollte Leighton Meester im März 2019 nur ihren Mann, Adam Brody, zu seiner Filmpremiere begleiten, doch dank ihres farbenfrohen Looks spielt sie an diesem Tag auf dem roten Teppich die Hauptrolle. Verantwortlich dafür ist ihr Designerkleid von Alessandra Rich. Das Midi-Dress aus Seide ist von dem Stil der 40er Jahre inspiriert und weitestgehend hochgeschlossen – der dezente, tiefe Ausschnitt wird mit einer kleinen Schleife am Kragen elegant zusammengehalten.

Von der Hüfte abwärts fällt die mit Punkten und Blüten gemusterte Robe locker herunter, umschmeichelt die Hüfte und sorgt für eine atemberaubende Figur. Kein Wunder also, dass ein Mitglied des britischen Königshauses ebenfalls einen Blick auf das Traumkleid geworfen hat.

Herzogin Kate: Sie trägt Leightons Kleid in Weihnachtssendung

Als besonders stilsicher und elegant gilt ebenfalls der Style von Herzogin Kate. Für ihre Looks bei öffentlichen Auftritten erntet sie stets Lob und Bewunderung – Gemeinsamkeiten, die sie, was Fashion angeht, mit Leighton eint. Und so tritt Kate für eine Weihnachtssendung im Dezember 2019 in dem gleichen roten Alessandra-Rich-Kleid vor die Kameras der BBC.

Im Gegensatz zu Leighton, die ihre Haare zu einem lockeren Pferdeschwanz zusammengebunden hatte, trägt die Herzogin ihre Haare offen und locker gewellt. Rote Wildlederpumps runden ihren Look ab, während der ehemalige "Gossip Girl"-Star in schwarzen Wildledermules über den roten Teppich flanierte. Trotz der unterschiedlichen Interpretationen der Robe und der verschiedenen Accessoires dazu steht fest: In Sachen Style macht diesen beiden Stil-Ikonen so schnell niemand etwas vor.

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr: