Style Blog: So lässig ist der Lederrock im Herbst

Ein Lederrock ist ein Must und war selten so lässig zu kombinieren wie in diesem Herbst 

Herzogin Meghan trägt zum Lederrock von Boss eine lässige Bluse von & Other Stories 

Natürlich finde ich Kate sympathisch. Dennoch stelle ich mir bei der Herzogin von Cambridge immer vor, dass sie ihre Besucher im Kensington-Palast bittet, vor der Tür die Schuhe auszuziehen. "Der empfindliche Boden, ihr wisst doch." 

Herzogin Meghan bezaubert im eleganten Lederrock

Deshalb bin ich im Team Meghan. Bei ihr dürfen die Girls sicher die Heels auch drinnen anlassen. Schließlich ist es ein Look! Auch wenn wir die schwangere Meghan in den nächsten Monaten in weiten Kleidern sehen werden – seit ich die Herzogin von Sussex im Leder-Bleistiftrock gesehen habe, ist sie für mich die Style-Königin der Herzen. Denn in diesem Herbst gibt es kein Kleidungsstück, das so modern und sexy und zugleich elegant aussieht. Mich wundert es nicht, dass Meghans Rock im Online-Shop von Boss weltweit sofort ausverkauft war. 

Mauve- und Grautöne machen den Leder-Look lässig

Farblich empfehle ich die neuen Mauve- oder Grautöne. Schwarz ist immer gleich sehr rockig, und Sie wollen nun ja die eher lässigere Variante ausprobieren. Achten Sie darauf, dass das gute Stück perfekt sitzt. Hervorragend passen dazu ein schlichtes T-Shirt oder ein dünner Rundhalspullover in Weiß und Grau. Auch schmal geschnittene Blusen funktionieren wunderbar. Dazu eine schlichte Kette, rasante High Heels – und ab geht’s zur Party im Kensington-Palast. Aber Achtung: Klingeln Sie nicht aus Versehen bei Kate! 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche